GadgetARQ-Logo
Suche
Schließen Sie dieses Suchfeld.

AirPods Pro 2 vs. OnePlus Buds 3: Showdown der kabellosen Ohrhörer!

Facebook
Twitter
Pinterest
AirPods Pro 2 vs. OnePlus Buds 3
AirPods Pro 2 vs. OnePlus Buds 3
TEILEN

Im hart umkämpften Bereich der kabellosen Ohrhörer stechen zwei Kandidaten mit ihren neuesten Flaggschiff-Kopfhörern hervor: den Apple AirPods Pro 2 und den OnePlus Buds 3. Ersterer setzt Apples Erbe im Audiobereich fort und zeichnet sich durch ein professionelles Design aus, das schwere Funktionen wie integriert aktive Geräuschunterdrückungsleistung. Im Gegensatz zum MagSafe-Ladecase von Apple springt Letzteres mit einer Reihe interessanter neuer Funktionen in den Ring. Beide Ohrhörer-Sets versprechen eine verbesserte Klangqualität, aber der eigentliche Vergleich von AirPods Pro 2 und OnePlus Buds 3 beginnt erst im Kleingedruckten – den Details zur Akkulaufzeit, der Effizienz des Ladekoffers und zusätzlichen Backend-Funktionen.

Gesamtvergleich

 
 
4.6
4.5
N / A
$99.99
Beschreibung:

Die Apple AirPods Pro 2 definieren das kabellose Ohrhörer-Erlebnis mit einer Reihe modernster Funktionen neu. Angetrieben durch den H2-Chip bieten sie eine beispiellose aktive Geräuschunterdrückung und blockieren Ablenkungen für ein intensives Hörerlebnis.

Mit dem Transparenzmodus können Benutzer nahtlos zwischen immersiven Klanglandschaften und der Wahrnehmung ihrer Umgebung wechseln. Der adaptive EQ sorgt für personalisierten Klang, der auf die einzigartigen Konturen jedes Ohrs zugeschnitten ist.

Darüber hinaus sind sie aufgrund ihrer Schweiß- und Wasserbeständigkeit ideale Begleiter beim Training oder bei Outdoor-Aktivitäten. Die AirPods Pro 2 bieten eine außergewöhnliche Akkulaufzeit und sorgen so für eine längere Nutzung ohne Unterbrechung. Im Wesentlichen kombinieren diese Ohrhörer fortschrittliche Technologie mit praktischem Design und setzen damit einen neuen Standard für drahtlose Audiogeräte.

Beschreibung:

Die OnePlus Buds 3, Nachfolger der OnePlus Buds Pro, bieten bemerkenswerte Verbesserungen. Ausgestattet mit einem Dual-Treiber-Design mit einem 10.4-mm-Tieftöner und einem 6-mm-Hochtöner in jedem Ohrhörer liefern sie verbesserte Bässe und klare Stimmen. Durch die Unterstützung des LHDC-Codecs können Benutzer Sound in CD-Qualität genießen.

Diese Ohrhörer verfügen über eine aktive Geräuschunterdrückung (ANC) von bis zu 49 dB und einen Transparenzmodus für Umweltbewusstsein. Mit einer Gesamtwiedergabezeit von bis zu 44 Stunden und einem wasserfesten Design eignen sie sich für den längeren Einsatz und verschiedene Umgebungen.

Darüber hinaus ermöglichen Touch-Bedienelemente eine einfache Musikwiedergabe, Anrufverwaltung und Lautstärkeregelung. Im Wesentlichen zeichnen sich die OnePlus Buds 3 durch Klangqualität, ANC-Fähigkeit und Akkulaufzeit aus, was sie zu einer überzeugenden Wahl für Liebhaber drahtloser Ohrhörer macht.

Vorteile:
  • Hervorragende aktive Geräuschunterdrückung
  • Transparenzmodus
  • Räumliches Audio
  • Adaptiver EQ
  • MagSafe Ladeetui
  • Gute Akkulaufzeit
  • Nahtlose Integration mit Apple-Geräten
Vorteile:
  • Außergewöhnliche Audioqualität mit gut kontrolliertem Bass
  • Effektiver ANC
  • Beeindruckender Funktionsumfang
  • Transparenzmodus
  • Hervorragende Gesprächsqualität
  • Wasserdicht
Nachteile:
  • Durchschnittliche Anrufqualität
  • Abhängigkeit vom Apple-Ökosystem für volle Funktionalität
Nachteile:
  • Die tatsächliche Akkulaufzeit im realen Gebrauch kann kürzer sein als angegeben.
  • Die Wirksamkeit von 3D-Audio ist möglicherweise nicht mit einigen seiner Konkurrenten vergleichbar.
4.6
N / A
Beschreibung:

Die Apple AirPods Pro 2 definieren das kabellose Ohrhörer-Erlebnis mit einer Reihe modernster Funktionen neu. Angetrieben durch den H2-Chip bieten sie eine beispiellose aktive Geräuschunterdrückung und blockieren Ablenkungen für ein intensives Hörerlebnis.

Mit dem Transparenzmodus können Benutzer nahtlos zwischen immersiven Klanglandschaften und der Wahrnehmung ihrer Umgebung wechseln. Der adaptive EQ sorgt für personalisierten Klang, der auf die einzigartigen Konturen jedes Ohrs zugeschnitten ist.

Darüber hinaus sind sie aufgrund ihrer Schweiß- und Wasserbeständigkeit ideale Begleiter beim Training oder bei Outdoor-Aktivitäten. Die AirPods Pro 2 bieten eine außergewöhnliche Akkulaufzeit und sorgen so für eine längere Nutzung ohne Unterbrechung. Im Wesentlichen kombinieren diese Ohrhörer fortschrittliche Technologie mit praktischem Design und setzen damit einen neuen Standard für drahtlose Audiogeräte.

Vorteile:
  • Hervorragende aktive Geräuschunterdrückung
  • Transparenzmodus
  • Räumliches Audio
  • Adaptiver EQ
  • MagSafe Ladeetui
  • Gute Akkulaufzeit
  • Nahtlose Integration mit Apple-Geräten
Nachteile:
  • Durchschnittliche Anrufqualität
  • Abhängigkeit vom Apple-Ökosystem für volle Funktionalität
4.5
$99.99
Beschreibung:

Die OnePlus Buds 3, Nachfolger der OnePlus Buds Pro, bieten bemerkenswerte Verbesserungen. Ausgestattet mit einem Dual-Treiber-Design mit einem 10.4-mm-Tieftöner und einem 6-mm-Hochtöner in jedem Ohrhörer liefern sie verbesserte Bässe und klare Stimmen. Durch die Unterstützung des LHDC-Codecs können Benutzer Sound in CD-Qualität genießen.

Diese Ohrhörer verfügen über eine aktive Geräuschunterdrückung (ANC) von bis zu 49 dB und einen Transparenzmodus für Umweltbewusstsein. Mit einer Gesamtwiedergabezeit von bis zu 44 Stunden und einem wasserfesten Design eignen sie sich für den längeren Einsatz und verschiedene Umgebungen.

Darüber hinaus ermöglichen Touch-Bedienelemente eine einfache Musikwiedergabe, Anrufverwaltung und Lautstärkeregelung. Im Wesentlichen zeichnen sich die OnePlus Buds 3 durch Klangqualität, ANC-Fähigkeit und Akkulaufzeit aus, was sie zu einer überzeugenden Wahl für Liebhaber drahtloser Ohrhörer macht.

Vorteile:
  • Außergewöhnliche Audioqualität mit gut kontrolliertem Bass
  • Effektiver ANC
  • Beeindruckender Funktionsumfang
  • Transparenzmodus
  • Hervorragende Gesprächsqualität
  • Wasserdicht
Nachteile:
  • Die tatsächliche Akkulaufzeit im realen Gebrauch kann kürzer sein als angegeben.
  • Die Wirksamkeit von 3D-Audio ist möglicherweise nicht mit einigen seiner Konkurrenten vergleichbar.

AirPods Pro 2 vs. OnePlus Buds 3: Technische Daten

SpezifikationenAirPods Pro2OnePlus Buds 3
Preis$ 249.00 *$ 99.99 *
ArtIn-Ohr-In-Ohr-
Größe1.22 x 0.86 x 0.94 Zoll (pro Knospe)
1.78 x 2.39 x 0.85 Zoll (Ladeetui)
31.68 x 20.22 x 24.4 mm (pro Knospe)
58.72 x 50.15 x 25.81 mm (Ladeetui)
Gewicht0.19 Unzen (pro Knospe)
1.79 Unzen (Ladeetui)
4.8 g (pro Knospe)
40.8 g (Ladeetui)
Batterielebensdauer5.5 Stunden (Spatial Audio und Head Tracking ein) 6 Stunden (ANC ein); 7 Stunden (ANC aus); 30 Stunden (ANC mit Ladeetui); 34 Stunden (ANC aus mit Ladeetui)6.5 Stunden (ANC eingeschaltet); 10 Stunden (ANC aus); 28 Stunden (ANC ein mit Ladeetui), 44 Stunden (ANC aus mit Ladeetui)
KonnektivitätBluetooth 5.3 Bluetooth 5.3 
LanglebigkeitIP54 (Kopfhörer + Ladeetui)IP55 (Ohrhörer); IPX4 (Ladekoffer)
FarbenWeißHerrliches Blau und Metallic-Grau

Preis und Wert

Bei der Betrachtung der kabellosen Ohrhörer erweisen sich die Kosten der Apple AirPods Pro und OnePlus Buds als entscheidender Faktor. Die neuesten Flaggschiff-Kopfhörer von Apple, die AirPods Pro, sind hochpreisig und spiegeln ihr professionelles Design und zahlreiche Verbesserungen der Klangqualität wider. OnePlus Buds hingegen zielen auf das Segment der Mittelklasse-Ohrhörer ab und bieten spezielle Funktionen wie OnePlus 3D-Audio zu einem günstigeren Preis.

Kosten für AirPods Pro 2

Die Kosten für Apples AirPods Pro 2 erweisen sich im Wettbewerbsumfeld der Audiogeräte als zentrales Thema. Diese neuesten Flaggschiff-Kopfhörer sind zu einem Spitzenpreis von 249 US-Dollar* erhältlich und stellen eine bedeutende Investition in den Bereich Personal Audio dar. Die AirPods Pro 2 von Apple werden in einem eleganten Ladeetui geliefert, das nicht nur verspricht, die Ohrhörer vor dem täglichen Gebrauch zu schützen, sondern auch als tragbarer Energiespeicher dient und dafür sorgt, dass klangverbessernde Funktionen verfügbar bleiben.

Kosten für OnePlus Buds 3

Andererseits kosten die OnePlus Buds 3 bescheidene 99.99 US-Dollar*, diese Ohrhörer locken den preisbewussten Audiophilen. Ohne den höheren Preis der AirPods Pro verfügen die OnePlus Buds 3 dennoch über eine Reihe klangverbessernder Funktionen, die für ein robustes Hörerlebnis sorgen. Obwohl einige Sonderfunktionen der Premium-Modelle fehlen, können OnePlus-Benutzer dennoch Oneplus 3D-Audio genießen, eine Funktion, die Zuhörer in eine 3D-Klanglandschaft einhüllt.

Design und Komfort

Der Vergleich zwischen AirPods Pro 2 und OnePlus Buds 3 befasst sich mit der Welt der kabellosen Ohrhörer und befasst sich mit Design und Komfort. Apple hat die AirPods mit viel Liebe zum Detail eingeführt und dafür gesorgt, dass die Apple AirPods Pro mit anpassbaren Spitzen gut sitzen und sich der Form des Ohrs anpassen, ohne dass der Druck voreingenommen verteilt wird. Im Gegensatz dazu bieten OnePlus Buds ein ergonomisches Design, das auf einen sicheren Sitz für OnePlus-Benutzer abzielt, obwohl die Dichtung im Vergleich zu Apples Flaggschiff-AirPods variieren kann.

AirPods Pro2

AirPods Pro 2 vs. OnePlus Buds 3-Design

Während Preis und Wert ein quantitatives Maß für Ohrhörer darstellen, bieten Design und Passform ein qualitatives Erlebnis, das über die Kaufentscheidung entscheiden kann. Die Apple AirPods Pro 2 zeichnen sich dadurch aus, dass sie einen Zufluchtsort für das Gehör schaffen, der sowohl optisch als auch angenehm zu tragen ist.

Bei der Bewertung des Designs der AirPods Pro 2 wird deutlich, dass Apple sich dafür entschieden hat, die Integrität seines weithin gelobten Formfaktors beizubehalten. Die Ohrhörer behalten ihr kompaktes und leichtes Profil und bieten eine universell bequeme Passform, die von einer breiten Benutzerbasis positives Feedback erhalten hat. Es gab subtile, aber strategische Änderungen, insbesondere bei der Platzierung der Mikrofone, um die Geräuschunterdrückungsfähigkeiten der Ohrhörer zu verbessern, indem das Umgebungsgeräuschmikrofon für eine verbesserte Audioverarbeitung oben auf dem Ohrhörer positioniert wurde.

Darüber hinaus ist die Einführung einer vierten Ohrstöpselgröße ein Beweis für Apples Engagement für Inklusivität und stellt sicher, dass auch Menschen mit kleineren Gehörgängen einen sicheren und bequemen Sitz genießen können. Auch das Ladeetui wurde einer durchdachten Neugestaltung unterzogen und verfügt nun über einen integrierten Lautsprecher und eine Trageschlaufe für funktionale Verbesserungen, die Benutzer zu schätzen wissen.

Der Komfort bleibt bei den AirPods Pro 2 wichtig, da sie weiterhin weiche Silikonspitzen verwenden, die sich dem Gehörgang des Benutzers anpassen – eine bewusste Entscheidung, um den Benutzerkomfort gegenüber dem festeren Kunststoffschalendesign früherer Modelle in den Vordergrund zu stellen. Dieses Detail unterstreicht den Ruf der AirPods Pro 2 als nicht nur ästhetisch ansprechendes Gerät, sondern auch als eines, das keine Kompromisse beim Benutzerkomfort und Hörerlebnis eingeht.

OnePlus Buds 3

AirPods Pro 2 vs. OnePlus Buds 3-Design

Der haptische und visuelle Reiz der OnePlus Buds 3 erregt Aufmerksamkeit auf dem überfüllten Markt der kabellosen Ohrhörer. Diese elegant gestalteten Hörgeräte zeichnen sich durch eine stromlinienförmige Form aus und vereinen Eleganz mit Komfort. Sie stellen eine gewaltige Herausforderung für die geschätzte Ästhetik der Apple AirPods dar.

Das schicke und kompakte Ladeetui mit einer weichen, matten Oberfläche präsentiert die Knospen elegant in einem faszinierenden Glanz, wenn das Licht über die Oberfläche tanzt. Beim Öffnen des Gehäuses wird man von den vollständig aus Aluminium gefertigten Stielen und Kunststoff-Soundöffnungen der Knospen begrüßt, ergänzt durch Silikonspitzen – entworfen für sowohl optische Attraktivität als auch akustische Exzellenz.

Um den Benutzerkomfort und die Interaktion zu verbessern, hat OnePlus die Größe der Mikrofongitter sorgfältig vergrößert und die Touchpanels verfeinert, um eine stabilere und bequemere Passform zu gewährleisten.

Diese Weiterentwicklung der Designsprache wird durch die Farbangebote – Splendid Blue und Metallic Grey – noch verstärkt. Insbesondere die Variante „Splendid Blue“ besticht durch ihre kühle, frische Ausstrahlung, angereichert mit einer dezenten metallischen Note, ohne in Protzerei zu verfallen. Obwohl sie aus Kunststoff gefertigt sind, vermeidet die glänzende Oberfläche der Kopfhörer jegliches Alltägliches und stellt sicher, dass weder Komfort noch Stil beim OnePlus Buds 3-Erlebnis beeinträchtigt werden.

Tonqualität

Während das Design und der Komfort der Ohrhörer den ersten Eindruck hinterlassen, ist die Audioleistung die Symphonie, die in den Ohren des Betrachters widerhallt. Im Bereich der kabellosen Ohrhörer werden häufig Apple AirPods Pro 2 und OnePlus Buds 3 verglichen, aber wie schneiden die AirPods Pro von Apple im Klangkonzert konkret ab? Lassen Sie uns tiefer eintauchen!

AirPods Pro2

Klangqualität der kabellosen Aipods pro 2 Ohrhörer

Die AirPods Pro, ausgestattet mit dem bahnbrechenden, von Apple entwickelten H2-Chip, stehen an der Spitze der Audio-Innovation und bieten Hörern ein außergewöhnlich reichhaltiges Audioerlebnis. Dieser Chip ist der Meister hinter der fortschrittlichen Geräuschunterdrückung, die eine ungestörte Hörumgebung und einen zutiefst eindringlichen Klang ermöglicht, der sowohl hohe Wiedergabetreue als auch emotionale Wiedergabe bietet. Der speziell angefertigte Treiber mit geringer Verzerrung sorgt dafür, dass das Audiospektrum in atemberaubender Klarheit wiedergegeben wird, von den klaren, klaren hohen Tönen bis hin zu den vollen, satten Bässen, und sorgt so für ein Hörerlebnis, das geradezu fesselnd ist.

Ergänzt wird dies durch die personalisierte räumliche Audiofunktion, die den Klang an die einzigartigen Konturen Ihres Ohrs anpasst und so das Gefühl von Klangtiefe und Raum verstärkt. Mit dynamischem Head-Tracking platzieren die AirPods Pro den Klang in einer dreidimensionalen Landschaft und erzeugen so das Gefühl, dass der Ton von überall um Sie herum ausgeht. Diese Funktion ist besonders transformativ, wenn Sie Inhalte in Dolby Atmos genießen und das Hörerlebnis auf Kinoniveau heben.

Die Wiedergabetreue der AirPods Pro wird durch die Implementierung von Adaptive EQ weiter verfeinert, das mithilfe eines nach innen gerichteten Mikrofons den Klang kontinuierlich in Echtzeit anpasst und so ein konsistentes und optimales Hörerlebnis gewährleistet, das auf die unmittelbare Umgebung des Hörers zugeschnitten ist. Während die AirPods Pro das drahtlose Streamen von Apple Lossless-Titeln derzeit nicht unterstützen, erweitert die robuste Rechenleistung des H2-Chips seine Leistungsfähigkeit über einen breiten Frequenzbereich und verbessert insbesondere die Präzision der Höhen.

OnePlus Buds 3

Klangqualität der kabellosen Oneplus Buds 3-Ohrhörer

Die OnePlus Buds 3 sind ein Beweis für das Engagement der Marke für überragende Klangqualität. Mit zwei dynamischen Treibern – einem 10.4-mm-Tieftöner und einem 6-mm-Hochtöner – bietet jeder Ohrhörer dank der innovativen BassWave-Technologie ein Hörerlebnis mit tiefen Bässen und klaren Höhen. Die Klangbühne ist warm und lebendig und stellt sicher, dass jede Note genauso gefühlt wie gehört wird.

Die Personalisierung des Klangs wird mit OnePlus Audio ID 2.0 auf ein neues Niveau gehoben. Mit dieser Funktion können Benutzer ein Klangprofil erstellen, das individuell auf ihr Gehör zugeschnitten ist. Außerdem sorgt es für ein immersives Hörerlebnis. Die Integration von Sound Master EQ mit seinem 6-Band-Equalizer verfeinert diese Personalisierung weiter und bietet manuelle Anpassungen für den anspruchsvollen Hörer sowie durchdachte Voreinstellungen für diejenigen, die einen kuratierteren Ansatz bevorzugen.

Bei den OnePlus Buds 3 geht es nicht nur um Bass und Personalisierung; Sie zeichnen sich außerdem dadurch aus, dass sie mit der 3D-Audio-Funktion einen natürlicheren und raumgreifenderen Klang bieten. Während manche meinen, dass diese Technologie der Musik eine leicht luftige Präsenz verleiht, bietet sie unbestreitbar eine neue Dimension des Hörerlebnisses, bei der Instrumente und Gesang stärker betont werden.

Für OnePlus-Benutzer sind diese Kopfhörer noch überzeugender, da sie Kompatibilität mit Dolby Atmos und mehreren Soundprofilen für ein wirklich individuelles und dynamisches Audioerlebnis bieten. Egal, ob Sie ein Audiophiler oder ein Gelegenheitshörer sind, die OnePlus Buds 3 wurden entwickelt, um Ihren Klang auf ein neues Niveau zu heben und einen Maßstab für Klangqualität in der Branche zu setzen.

Geräuschunterdrückung

Mit sorgfältiger Konstruktion stellen die OnePlus Buds 3 eine gewaltige Herausforderung für die Debatte zwischen AirPods Pro 2 und OnePlus Buds 3 dar und bieten ein Geräuschreduzierungserlebnis, das Leistung und Erschwinglichkeit in Einklang bringt. Jede Knospe ist mit präzisionsgefertigten Mikrofonen ausgestattet, die Umgebungsgeräusche überwachen und einen sorgfältigen Geräuschreduzierungsalgorithmus aktivieren, der unerwünschte Ablenkungen aufmerksam unterdrückt.

AirPods Pro2

AirPods Pro 2 vs. OnePlus Buds 3

Die AirPods Pro 2 gelten als Musterbeispiel für Innovation, insbesondere im Bereich der Geräuschunterdrückungstechnologie. Diese Funktion ist ein Beweis für das Engagement von Apple, ein immersives Hörerlebnis zu bieten und eine friedliche Hörumgebung inmitten des Chaos des Alltags zu schaffen. Ausgestattet mit einer hochentwickelten aktiven Geräuschunterdrückung filtern die AirPods Pro 2 ein beispielloses Maß an Hintergrundgeräuschen heraus und verdoppeln so effektiv die Stille im Vergleich zu ihren Vorgängern.

Die Implementierung des Transparenzmodus ist ein weiterer Beweis für die Weitsicht von Apple, laute Störungen in Echtzeit zu dämpfen und eine sicherere und bewusstere Interaktion mit der eigenen Umgebung zu ermöglichen. Darüber hinaus gleicht die Adaptive Audio-Funktion Geräuschunterdrückung und Umgebungsgeräusche aus, um das Audioerlebnis an die aktuellen Einstellungen des Benutzers anzupassen.

Apple verschiebt mit seinen Geräuschunterdrückungsfunktionen weiterhin die Grenzen und bietet eine Reihe von Umgebungshörmodi für unterschiedliche Kontexte. Zusätzliche Funktionen wie Conversation Boost konzentrieren sich auf die Bereicherung der Sprache während Gesprächen, und Live Listen verwandelt das iPhone in ein Richtmikrofon, das externe Geräusche über die AirPods direkt in die Ohren des Zuhörers leitet.

Aktuelle iOS-Updates haben das Benutzererlebnis mit den Einstellungen „Konversationsbewusstsein“ und „Personalisierte Lautstärke“ bereichert, die die Musiklautstärke bei Spracherkennung intelligent senken bzw. die Audiopegel als Reaktion auf Umgebungsgeräusche anpassen.

OnePlus Buds 3

AirPods Pro 2 vs. OnePlus Buds 3

Entdecken Sie den Standard an Hörgenuss mit den OnePlus Buds 3. Diese mit Präzision entwickelten Ohrhörer bieten ein erstklassiges aktives Geräuschunterdrückungserlebnis und eliminieren effektiv bis zu 99.6 % der Hintergrundgeräusche. Die Spitzentechnologie reicht bis zu einem beeindruckenden Geräuschunterdrückungsbereich von 4000 Hz. Dadurch wird sichergestellt, dass Ablenkungen über ein breites Spektrum an Schallfrequenzen hinweg ferngehalten werden.

Die OnePlus Buds 3 zeichnen sich durch ihre adaptive Geräuschunterdrückungsfunktion aus, die die Konturen Ihres Gehörgangs intelligent scannt und so ein personalisiertes und nahtloses Hörerlebnis bietet. Die innovative Smart Scene Noise Cancellation ergänzt dieses intelligente System, bei dem der integrierte Algorithmus Umgebungsgeräusche basierend auf Ihrem Standort aktiv analysiert und so einen optimal ausgewogenen Geräuschunterdrückungseffekt liefert.

Benutzer können ihre Hörumgebung weiter anpassen, indem sie aus drei verschiedenen Intensitätsstufen der Geräuschunterdrückung wählen: Mild, Moderat und Max. Diese Optionen stellen sicher, dass Sie unabhängig von Ihrer Umgebung ohne Unterbrechung in die Musik eintauchen können. Darüber hinaus ist der Transparenzmodus besonders hervorzuheben, da er das Situationsbewusstsein aufrechterhält und eine mühelose Kommunikation in verschiedenen sozialen Szenarien ermöglicht.

Darüber hinaus zeichnen sich die OnePlus Buds 3 durch eine hervorragende Anrufqualität aus, da Benutzer von einer kristallklaren Sprachübertragung ohne störende Hintergrundgeräusche berichten. Darüber hinaus weisen die Ohrhörer eine beeindruckende Windbeständigkeit auf, sodass Anrufe unabhängig von den Umgebungsbedingungen bleiben.

Akkulaufzeit und Aufladung

AirPods Pro2

Akkulaufzeit der AirPods Pro 2 vs. OnePlus Buds 3

Die AirPods Pro 2 bieten Benutzern bis zu 6 Stunden beeindruckendes Hörerlebnis mit Geräuschunterdrückung bei fleißigem Arbeiten. Angesichts des sorgfältigen Energiemanagements, das erforderlich ist, um solch fortschrittliche Technologie mit der Langlebigkeit der Batterie in Einklang zu bringen, ist das eine beeindruckende Leistung.

Für diejenigen, die die AirPods Pro zu einem wesentlichen Bestandteil ihres mobilen Lebensstils machen, bietet das Gerät in Kombination mit seinem eleganten Gangreservemodul bis zu 30 Stunden Gesamthörzeit.

In Bezug auf die Ladefunktionen ermöglicht das neue MagSafe-Ladegehäuse von Apple jetzt das Aufladen mit einem Apple Watch-Ladegerät oder einem MagSafe-Ladegerät zusätzlich zu einem USB-C-Anschluss oder einem Qi-zertifizierten Ladegerät. Eine bemerkenswerte Funktion ist die akustische Benachrichtigung, wenn der Ladevorgang beginnt. Einige Benutzer bevorzugen jedoch möglicherweise eine dauerhaft bernsteinfarbene LED-Anzeige während des Ladevorgangs.

OnePlus Buds 3

Akkulaufzeit der AirPods Pro 2 vs. OnePlus Buds 3

Die OnePlus Buds 3 bieten einen Marathon an Melodien, der sich über sage und schreibe 44 Stunden erstreckt. Diese ausgedehnte Lebensdauer stellt sicher, dass der Soundtrack des täglichen Lebens ununterbrochen bleibt.

Wenn die Ohrhörer vollständig aufgeladen sind, bieten sie etwa 10 Stunden Spielzeit bei ausgeschaltetem ANC und 6.5 Stunden an, jeweils bei einer Lautstärke von 50 % im AAC-Modus. Verschiedene Faktoren wie Lautstärke, ANC-Status und Umgebungsbedingungen können die tatsächliche Spielzeit beeinflussen.

Bei den OnePlus Buds geht es nicht nur um die Dauer, sondern auch um die Befreiung von der Fessel des häufigen Aufladens. Jede Ladung stellt eine Audio-Odyssee dar, eine längere Auseinandersetzung mit der vom Benutzer gewählten Klanglandschaft.

Konnektivität und Kompatibilität

Durch die nahtlose Kombination mit zahlreichen Apple-Geräten bieten die AirPods Pro 2 eine unvergleichliche Harmonie innerhalb des Apple-Ökosystems. Im Gegensatz dazu bieten die OnePlus Buds 3 eine Kompatibilität, die über eine bestimmte Marke hinausgeht. Da es mit einer Vielzahl von Geräten verbunden werden kann, ist das Samsung Galaxy Uhr 6 ist für viele zu einem vielseitigen Accessoire geworden.

Integration mit Apple-Geräten

Kompatibilität von Airpods

Während die Ausdauer des Akkus Ihrer kabellosen Ohrhörer von entscheidender Bedeutung ist, kann die nahtlose Integration mit Ihren Geräten das Erlebnis wirklich verbessern. Im Bereich kabelloses Audio heben die AirPods Pro 2 von Apple die Konnektivität auf ein herausragendes Niveau, insbesondere im Ökosystem der Apple-Produkte. Diese Hörjuwele sind als Erweiterung des täglichen Lebens des Benutzers konzipiert und lassen sich mühelos mit zahlreichen Apple-Geräten synchronisieren, sodass der Übergang vom iPhone zum iPad zum Mac sowohl fließend als auch intuitiv ist. Der in den AirPods Pro 2 integrierte H2-Chip sorgt für eine stabile Verbindung und gewährt Benutzern Zugriff auf eine Reihe maßgeschneiderter Funktionen, die das iOS-Erlebnis bereichern.

Kompatibilität mit verschiedenen Geräten

Kompatibilität von OnePlus-Ohrhörern

Die OnePlus Buds 3 sind nicht nur ein Paar Ohrhörer; Sie sind ein Zeugnis universeller Harmonie. Mit der neuesten Bluetooth 5.3-Technologie sind diese Kopfhörer die Meister der plattformübergreifenden Konnektivität. Im Gegensatz zu den AirPods der Kaufgruppe, die in Verbindung mit Apple-Geräten oft die süßeste Melodie spielen, richten sich die OnePlus Buds an ein breiteres Orchester. Die Debatte zwischen AirPods Pro2 und OnePlus Buds 3 unterstreicht diese Inklusivität häufig, da die OnePlus Buds mühelos auf Android- und iOS-Geräten gleichermaßen funktionieren, ohne Kompromisse beim Konnektivitätserlebnis einzugehen.

Touch-Steuerung und Anpassungsoptionen

Beim Navigieren durch die Landschaft der Touch-Bedienelemente bieten die OnePlus Buds und Apple AirPods Pro ein taktiles Erlebnis, das auf die Vorlieben der Benutzer zugeschnitten ist. Jedes Gerät zeichnet sich durch individuelle Touch-Bedienelemente und Anpassungsoptionen aus, die eine personalisierte Hörreise ermöglichen.

AirPods Pro2

Touch-Steuerung der Ohrhörer

Apple AirPods Pro 2 stellt einen bedeutenden Fortschritt in der persönlichen Audiotechnologie dar und verfeinert das Benutzererlebnis durch intuitive Touch-Steuerung. Der Stiel der Ohrhörer dient nun als taktile Schnittstelle und ermöglicht eine nahtlose Steuerung der Wiedergabe. Wischen Sie einfach nach oben oder unten, um die Lautstärke anzupassen. Dies bietet ein Maß an Komfort und Flexibilität, das seinesgleichen sucht. Durch einmaliges Drücken wird Ihre Musik abgespielt oder angehalten, während durch zweimaliges Drücken Anrufe beendet werden, sodass Ihre Interaktionen reibungslos bleiben. Für Multitasking-Fans bietet die Möglichkeit, die Stummschaltung während eines Anrufs per Tastendruck ein- und auszuschalten oder den Hörmodus durch Halten des Stiels zu wechseln, die Funktionalität auf einen professionellen Standard.

Die Integration von Announce Notifications mit Siri verbessert den Nutzen des Geräts und hält Sie auf dem Laufenden, ohne Ihre Konzentration zu beeinträchtigen. Diese Funktion ist besonders für Profis von Vorteil, die zeitnahe Updates ohne ständige Interaktion mit dem Gerät benötigen. Es ist jedoch bemerkenswert, dass die Touch-Bedienelemente zwar universell mit iOS- und Android-Plattformen kompatibel sind, die Siri-Funktionen jedoch ausschließlich iOS-Benutzern vorbehalten sind.

OnePlus Buds 3

Touch-Bedienelemente der Ohrhörer

Um den Benutzerkomfort und die Interaktion zu verbessern, hat OnePlus die Größe der Mikrofongitter sorgfältig vergrößert und die Touchpanels verfeinert, um eine stabilere und bequemere Passform zu gewährleisten.

Das vielleicht einzigartigste Merkmal der Buds 3 ist ihre äußerst intuitive Touch-Steuerung. OnePlus verfügt über eine außergewöhnliche technische Benutzeroberfläche, bei der einzelne, mehrfache Berührungen und Eingaben durch langes Drücken nicht nur reagieren, sondern Befehle auch mit einem bemerkenswerten Gefühl der Unmittelbarkeit ausführen. Die einfache Integration erstreckt sich auch auf Sprachbefehlsfunktionen, die mühelose Aktivierung von Google Assistant und Siri und die Anzeige einer beeindruckenden Mikrofonreihe mit klarer Spracherkennung.

Konklusion

Insgesamt sind die AirPods Pro 2 und OnePlus Buds 3 ein Beweis für die Innovation und Handwerkskunst ihrer jeweiligen Marken. Mit detaillierter Technik haben beide ein Hörerlebnis geschaffen, das sowohl Klarheit als auch Tiefe bietet und ähnliche Nachrichtenthemen in der Audiobranche herausfordert. Die Apple AirPods behaupten sich mit einer eleganten Verbindung von Klang und Technologie, während die OnePlus Buds 3 ein tapferes Gegenstück darstellen und eine lobenswerte Leistung zu einem günstigeren Preis bieten.

Während sich das endgültige Urteil abzeichnet, hängt die Entscheidung zwischen AirPods Pro 2 und OnePlus Buds 3 von individuellen Vorlieben und Markentreue ab. Beide harmonischen Rivalitäten spiegeln das Ethos ihrer Macher wider – Apple mit seiner einfachen Integration und Premium-Attraktivität und OnePlus mit seiner wertorientierten Innovation.

Lesen Sie mehr:

TEILEN.
Schlüsselwörter

Kommentare

VERBINDUNG

POSTÄMTER

Updates abonnieren

Holen Sie sich die neuesten Nachrichten über Technologien in Ihr Postfach.

UNSERE AUSWAHL

NICHT VERLETZEN

Updates abonnieren

Holen Sie sich die neuesten Nachrichten über Technologien in Ihr Postfach.