GadgetARQ-Logo
Suche
Schließen Sie dieses Suchfeld.

Machen Sie ein Bild mit Siri - Klicken Sie mit Ihrer Stimme auf ein Bild!

Facebook
Twitter
Pinterest
TEILEN

Ja, Sie haben richtig gelesen! Sie können mit Hilfe von Siri ein Bild machen. Das Anklicken von Bildern oder sogar das Aufnehmen eines Videos für Ihr Social-Media-Handle ist jetzt mit einem Sprachbefehl einfacher. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie vorgehen sollen, machen Sie sich keine Sorgen, wir sind hier. So können Sie mit Siri ein Foto machen.

Mach ein Foto mit Siri

So können Sie mit Hilfe von Siri ein Bild aufnehmen:

  • Starten Sie Siri, indem Sie entweder sagen „Hallo Siri“ oder halten Sie die Home-Taste gedrückt.
Mach ein Foto mit Siri
  • Bitten Sie Siri danach, ein Foto zu machen. Geben Sie den gewünschten Bildtyp an, z. B. ein quadratisches Bild oder ein Panoramabild.
  • Damit öffnet Siri die Kamera-App und macht ein Bild.
Mach ein Foto mit Siri

Mach ein Video mit Siri

Sie können Siri sogar bitten, ein Video für Sie aufzunehmen. Gehen Sie wie folgt vor:

  • Starten Sie Siri, indem Sie entweder sagen „Hallo Siri“ oder halten Sie die Home-Taste gedrückt.
Mach ein Video mit Siri
  • Bitten Sie danach Siri, ein Video aufnehmen. Sie können den Videotyp angeben, indem Sie ein Zeitlupenvideo oder ein Zeitraffervideo sagen.
  • Damit öffnet Siri die Kamera-App und nimmt dann ein Video auf.

Nimm Selfie

So können Sie mit nur einem Sprachbefehl ein Selfie aufnehmen:

  • Starten Sie Siri, indem Sie entweder sagen „Hallo Siri“ oder halten Sie die Home-Taste gedrückt.
Nimm Selfie
  • Bitten Sie danach Siri, ein Selfie machen.
  • Damit öffnet Siri die Frontkamera und macht dann ein Bild.
Nimm Selfie

Was können Sie mit Siri in der Kamera-App nicht tun?

Obwohl Apple hat sich jedes Mal erweiterte Funktionen einfallen lassen, es gibt immer noch ein paar Dinge, die Sie mit Siri nicht tun können. Mit Hilfe von Siri können Sie die Taschenlampe nicht auslösen, Live Photos starten, einen Timer für die Aufnahme Ihres Bildes einstellen oder die HDR-Einstellung für Bilder aktivieren. Darüber hinaus gibt es noch einige weitere Dinge, die Sie mit Siri in der Kamera-App nicht tun können. Dazu gehören das Deaktivieren von Live-Filtern, das Sperren des Autofokus, das Einzoomen während der Aufnahme, das Ein- oder Ausschalten des Sucherrasters oder das Ändern der Videoqualität.

Fazit!

Bei so vielen Dingen, die Sie mit Hilfe von Siri tun können, können Sie sogar Fotos machen oder ein Video drehen. Sie können Siri bitten, ein Bild für Sie aufzunehmen, und die Einstellungen für das Bild wie quadratisches oder Panoramabild festlegen. Sie können mit Siri sogar ein Video aufnehmen oder ein Selfie machen. Es gibt jedoch einige Dinge, die Sie mit Siri in der Kamera-App nicht tun können, z. B. die Taschenlampe auslösen oder die HDR-Einstellungen aktivieren, während Sie ein Bild aufnehmen. Aber wer weiß, was Apple mit seinen neuen Updates bringt. Vielleicht können Sie in Zukunft mit Siri in der Kamera-App mehr Dinge tun.

Stellen Sie Fragen, wenn Sie Fragen haben. Schreib uns unten in die Kommentare.

Weiterlesen!

TEILEN.
Schlüsselwörter

Kommentare

2 Antworten

  1. Ich habe Siri immer wieder gebeten, Fotos zu machen. Das einzige Ergebnis, das ich bekomme, ist, dass es die Kamera-App öffnet. Nichts mehr.
    Übersehe ich etwas, eine Einstellung oder ????

    1. Du hast sehr recht, ich habe es gerade mit diesem „Hey Siri, nimm mein Selfie“ versucht, es hat gerade die App geöffnet, mein iPhone wurde aktualisiert, also bin ich mir nicht sicher, ob Apple diese Funktion entfernt hat. Es sieht so aus, als hätte das Update etwas bewirkt.

VERBINDUNG

POSTÄMTER

Updates abonnieren

Holen Sie sich die neuesten Nachrichten über Technologien in Ihr Postfach.

UNSERE AUSWAHL

NICHT VERLETZEN

Updates abonnieren

Holen Sie sich die neuesten Nachrichten über Technologien in Ihr Postfach.