GadgetARQ-Logo
Suche
Schließen Sie dieses Suchfeld.

Sichern und Wiederherstellen Ihres iPhones – 3 effektive Möglichkeiten, die Sie unbedingt ausprobieren sollten!

Facebook
Twitter
Pinterest
TEILEN

Das Sichern Ihres iPhones ist normalerweise ein großartiges Konzept. Vielleicht funktioniert Ihr Telefon nicht gut und Sie möchten es auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, bevor Sie das neueste Backup anwenden. Möglicherweise führen Sie ein Upgrade auf ein neues iPhone durch und möchten alle Ihre aktuellen Daten übertragen. Oder Sie möchten iPhone-spezifische Daten oder Inhalte zur Aufbewahrung sichern. Aus irgendeinem Grund können Sie Ihr Telefon sichern und Ihr iPhone bei Bedarf wiederherstellen. Windows-Benutzer können ihre Telefone über iTunes oder iCloud sichern. Probieren Sie die Finder-App aus, wenn Sie macOS Catalina oder höher verwenden. Sie können Ihren Computer auch vollständig umgehen, indem Sie Ihr Telefon in iCloud sichern. Abonnenten des Google One-Onlinedienstes können auch bestimmte iPhone-Daten wie Kontakte, Kalendertermine und Fotos sichern.

Mit iTunes

Sichern und Wiederherstellen
  • Verbinden Sie zunächst Ihr Telefon mit Ihrem Computer und starten Sie iTunes.
  • Klicken Sie auf Ihr Telefonsymbol und vergewissern Sie sich  Dieser Computer ist unter Sicherungen ausgewählt.
  • Klicken Sie auf den Button Jetzt sichern" Taste. iTunes synchronisiert die Daten Ihres Telefons und sichert sie auf Ihrem Computer. Nachdem die Sicherung abgeschlossen ist, zeigt der Zeitstempel im Abschnitt „Letzte Sicherung“ das Datum und die Uhrzeit der letzten Sicherung an.
Sichern und Wiederherstellen
  • Wenn Sie Ihre Passwörter, WLAN-Einstellungen, den Website-Verlauf und Statusdaten sichern möchten, müssen Sie Ihre Backups verschlüsseln.
  • Wähle aus Lokale Sicherung verschlüsseln Kontrollkästchen. Geben Sie Ihr Passwort ein, geben Sie es erneut ein und klicken Sie auf Kennwort festlegen.
  • Nachdem Sie die Verschlüsselung aktiviert haben, beginnt iTunes mit der Sicherung Ihres Geräts. Wenn nicht, klicken Sie auf „Sichern ".
  • Nachdem die Sicherung abgeschlossen ist, können Sie sehen, dass sie verschlüsselt ist.
  • Aus dem Menü oben im Programm, Klicken Sie auf Bearbeiten > Einstellungen. Gehen Sie im Fenster Geräteeinstellungen zu Geräte Tab. Ein Vorhängeschloss neben dem Backup bedeutet, dass es verschlüsselt ist. Wenn die Verschlüsselungsoption aktiviert ist, werden alle zukünftigen Backups verschlüsselt. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen, um verschlüsselte Backups zu stoppen  Verschlüsseln Sie lokale Backups und bestätigen Sie das Verschlüsselungskennwort.
  • Okay, nehmen Sie jetzt an, Sie müssen Ihr iTunes-Backup auf demselben Telefon oder auf einem neuen Telefon wiederherstellen.
  • Bevor Sie ein Backup auf Ihrem iPhone wiederherstellen können, müssen Sie „Mein iPhone suchen“ deaktivieren. gehe zu Einstellungen > tippen Sie auf [Ihr Name] > tippen Sie auf Find My > Find My iPhone.Schalten Sie „Mein iPhone suchen“ aus, geben Sie Ihr Passwort ein und tippen Sie auf „Ausschalten“.
  • Deaktivieren Sie Suchen und verbinden Sie Ihr Telefon mit Ihrem Computer.
  • Klicken Sie Wiederherstellen Sicherung. Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü das Backup aus, das Sie wiederherstellen möchten. Klicken Sie auf Wiederherstellen. iTunes beginnt mit der Wiederherstellung Ihres Mobiltelefons.

Melden Sie sich am Telefon an, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Möglicherweise müssen Sie warten, bis alle Apps aktualisiert und zugänglich sind. Durchsuchen Sie dann den Startbildschirm Ihres Telefons, um sicherzustellen, dass alle Apps und Informationen intakt sind.

Mit Finder

Wenn Sie einen Mac mit macOS Catalina oder neuer verwenden, verwenden Sie dazu den Finder anstelle von iTunes Sichern und Wiederherstellen dein iPhone. Um dies zu tun:

  • Verbinden Sie Ihr iPhone mit Ihrem Mac und öffnen Sie den Finder.
  • Klicken Sie im Menü auf Gehen Sie zu > Computer, und klicken Sie dann unter der Liste der Standorte auf Telefon.
iPhone sichern und wiederherstellen

  • Wenn Sie dies zum ersten Mal tun, klicken Sie auf Vertrauen und Schaltfläche im Finder. Tippen Sie dann auf Vertrauen und am Telefon und geben Sie Ihren Passcode ein.
iPhone sichern und wiederherstellen

Die folgenden Schritte ähneln den iTunes-Schritten. Sie können das Backup auch verschlüsseln.

  • Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche „Sichern“.
  • Um Ihr Backup anzuzeigen, wird die Schaltfläche im Backup-Bereich des Finders ausgegraut und die Statusmeldung und das Diagramm unten zeigen an, dass Ihr iPhone gesichert wurde.
  • Wenn die Sicherung abgeschlossen ist, ist die Schaltfläche wieder verfügbar, um das Datum und die Uhrzeit der letzten Sicherung anzuzeigen auf diesem Mac.

Um das Telefon aus einem Backup wiederherzustellen, klicken Sie auf Backup wiederherstellen. Warten Sie, bis die Wiederherstellung abgeschlossen ist, und melden Sie sich dann erneut bei Ihrem Telefon an.

Mit iCloud

Sichern Sie Ihre Telefondaten direkt von Ihrem iPhone mit iCloud.

Auf deinem iPhone:

  • Gehen Sie zu Einstellungen> Tippe auf [dein Name] > antippen  iCloud > antippen iCloud-Backup .
  • Schalten Sie den iCloud Backup-Schalter ein und klicken Sie auf die angezeigte Schaltfläche „Backup“.

Dadurch wird ein iCloud-Backup Ihres Telefons erstellt. Wenn die Sicherung abgeschlossen ist, kehren Sie zum vorherigen Bildschirm zurück, um den für die Sicherung verwendeten iCloud-Speicherplatz anzuzeigen.

Wenn Sie die iCloud-Sicherung aktivieren, wird die Sicherung automatisch alle 24 Stunden seit der letzten erfolgreichen Sicherung gestartet. Dazu müssen Sie Ihr Telefon einschalten und sich per WLAN mit dem Internet verbinden. Sie müssen außerdem eine Verbindung zu einer Stromquelle herstellen und den Bildschirm sperren oder ausschalten.

  • Verbinden Sie Ihr Gerät erneut mit iTunes oder dem Finder auf Ihrem Computer und Sie sollten sehen, dass die Option Automatische Sicherung jetzt auf iCloud eingestellt ist.
  • Um das iPhone aus der iCloud-Sicherung wiederherzustellen, gehen Sie auf Ihrem Gerät zu Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen.
  • Klicken Sie auf Alle Inhalte und Einstellungen löschen. Sie werden gefragt, ob Sie Ihr iCloud-Backup aktualisieren möchten, bevor Sie es löschen.
  • Wenn Sie ein neues Backup erstellen müssen, klicken Sie auf „Nach Backup löschen“.
  • Wenn Sie eine aktuelle Sicherung haben, klicken Sie auf Jetzt löschen.
  • Sie müssen Ihr Passwort eingeben, um alles zu löschen. Doppelklicken Sie dann auf iPhone löschen.
  • Das Gerät gibt Ihnen genügend Warnungen, um alle Medien und Daten zu löschen und alle Einstellungen zurückzusetzen, um dies zu vermeiden.

Nachdem Sie Ihre Daten gesichert haben, können Sie damit Ihre Daten wiederherstellen oder ein neues Telefon einrichten, falls etwas schief geht. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr Telefon manuell oder automatisch mit einem anderen iOS-Gerät einzurichten.

  • Wählen Sie auf dem Bildschirm „Apps & Daten“ die Option „Aus iCloud-Backup wiederherstellen“ und melden Sie sich mit Ihrem bei iCloud an Apple ID und Passwort.
  • Tippen Sie auf dem Backup-Auswahlbildschirm auf das Backup, das Sie wiederherstellen möchten. 
  • Um es anzusehen, klicken Sie auf den Link Alle Backups anzeigen und wählen Sie das Backup aus, das Sie wiederherstellen möchten.
  • Wählen Sie dann die Einstellungen aus, die Sie wiederherstellen möchten.

Ihr iPhone wird aus dem Backup wiederhergestellt und neu gestartet. Melden Sie sich an und warten Sie, bis die App installiert und aktualisiert wurde.

Konklusion

Wenn Sie Probleme mit Ihrem iPhone haben, können Sie es auf ein aktuelles Backup zurücksetzen und es wieder zum Laufen bringen. Wenn Sie Ihr iPhone wiederherstellen, behalten Sie möglicherweise die Anwendungen, Einstellungen und kostenpflichtigen Inhalte bei, die sich beim letzten Backup darauf befanden. Wenn Sie dies nicht tun, müssen Sie Ihr iPhone möglicherweise auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, was bedeutet, dass Sie alle Ihre Daten verlieren.

Weiterlesen!

TEILEN.
Schlüsselwörter

Kommentare

VERBINDUNG

POSTÄMTER

Updates abonnieren

Holen Sie sich die neuesten Nachrichten über Technologien in Ihr Postfach.

UNSERE AUSWAHL

NICHT VERLETZEN

Updates abonnieren

Holen Sie sich die neuesten Nachrichten über Technologien in Ihr Postfach.