GadgetARQ-Logo
Suche
Schließen Sie dieses Suchfeld.

Rad Power RadCity 5 Plus - Ein erschwingliches Allround-Elektrofahrrad!

Facebook
Twitter
Pinterest
TEILEN

Das RadCity 5 Plus, ein aktualisiertes Modell des RadCity Plus mit erstklassigen Annehmlichkeiten, wurde heute von Rad Power Bikes vorgestellt. Rad behauptet, dass es sein stärkster Versuch ist, ein Fahrrad zu bauen, das ein Auto ersetzen kann, und sie haben sicherlich überzeugende Argumente vorgebracht.

Rad Power Bikes hat seinen ursprünglichen Pendler genommen, aber viele neue Funktionen hinzugefügt, was ein Muster für die Marke zu sein scheint. Mit 1,999 US-Dollar sollten diese Funktionen dem RadCity Plus eine überzeugende Option bieten. Es scheint ein Muster für Rad zu sein, da sie kürzlich den RadRover 6 Plus angekündigt haben, der in die Fußstapfen des RadRover tritt. Das RadCity 5 Plus kostet 1,999 US-Dollar, aber das RadCity 4 und das RadCity Step-Thru 3 kosten derzeit beide 1,599 US-Dollar. Ist das RadCity 5 Plus also das zusätzliche Geld wert? Beginnen wir mit unserem schriftlichen RadCity 5 Plus-Test oder sehen Sie sich unseren vollständigen Video-Test an.

Preis und Verfügbarkeit

Rad Power RadCity 5 Plus Preis und Verfügbarkeit

Dieser RadPower RadCity 5 Plus kam im September 2021 für 1,799 US-Dollar auf den Markt und ist in zwei Farben erhältlich: Anthrazit und Weiß.

Sowohl ein Step-Through als auch ein Step-Over-Modell sind für das RadCity 5 Plus erhältlich. Beide sind gleich bequem. Der Step-Through-Typ wird für Fahrer empfohlen, die 4'8″ bis 6′ groß sind, während der Stepover für diejenigen empfohlen wird, die 5'4″ bis 6'5″ groß sind.

Der Step-Through-Typ war mit 6 Fuß Höhe und 32-Zoll-Schrittlänge für meinen Geschmack etwas zu kompakt. Aber das Auf- und Absteigen war deutlich einfacher als bei der Übersteiger-Version.

Design

Rad Power RadCity 5 Plus-Design

Das RadCity 5 Plus hat ein solides, robustes, vertrautes Gefühl. Auch wenn es kosmetisch nicht so ansprechend ist wie das VanMoof S3.

Ein riesiges abnehmbares rechteckiges Netzteil ragt bei beiden Versionen teilweise aus dem Unterrohr heraus; Obwohl es besser aussehen würde, wenn es bündig wäre, ist es kein Dealbreaker. Die Verwirrung der Kabel, die vom Lenker bis zur Hauptstruktur des Fahrrads reichen, ist mein größter Kritikpunkt. während sie sich gut organisieren, so viele, dass es wie ein solches Durcheinander aussehen kann.

Rad Power wird mit einer Vielzahl von Montageoptionen geliefert, darunter vier Schraubenlöcher neben der Vorderradgabel für einen Vorderradkorb, und das Fahrrad enthält auch einen Gepäckträger zum Anbringen eines Kindersitzes, Packtaschen und anderer Gegenstände.

LCD

Ein kleines LED-Display in der Mitte des Lenkers zeigt Ihre tatsächliche Geschwindigkeit und die vom Hinterradnabenmotor des Fahrrads erzeugte Leistung an. Ein winziges Display neben dem linken Lenker zeigt die Unterstützungsstufe an, die Sie verwenden, und ob die Lichter des Fahrrads eingeschaltet sind.

Passen Sie die Unterstützungsstufe an und schalten Sie die Lichter mit zwei Tasten rechts neben dem Display ein und aus. Es ist zwar weniger wichtig zu sehen, was dieser Bildschirm anzeigt, als zu sehen, was das Hauptdisplay anzeigt, aber ich wünschte, es wäre etwas heller, weil es bei direkter Sonneneinstrahlung schwierig war, das zu sehen.

Die teilbündige Batterie des RadPower RadCity 5 Plus ist mit einem Schlüssel gesichert und lässt sich leicht entfernen. Eine kleine Batterieanzeige am oberen Ende zeigt die verbleibende Ladung an. Das Fahrrad wird mit Scheinwerfern und Rücklichtern sowie Schutzblechen geliefert, was eine tolle Sache ist. Hydraulische Bremsen, die extrem reaktionsschnell waren, rundeten das Ganze ab.

Leistung

Dies ist ein lustiges Fahrrad zu fahren. Die RadPower RadCity 5 Plus Das Layout im Beach Cruiser-Stil lässt Sie wirklich alles aufnehmen, während Sie durch Ihre Nachbarschaft fahren. Es ist auch nützlich, wenn Sie mit dem Fahrrad in einer Stadt unterwegs sind und auf den Gegenverkehr achten müssen.

Obwohl die vorderen Stoßdämpfer am Fahrrad dazu beitragen, Unebenheiten auf der Straße auszugleichen.

Die Kunstleder-Handgriffe waren wunderbar bequem, mit genau der richtigen Menge an Polsterung und Griffigkeit.

Die Pedalunterstützung und das Gaspedal des RadCity kamen schnell und reibungslos an. Das RadCity 5 verfügt über eine schnelle Shimano 7-Gang-Schaltung. Sie werden schnell lernen, den Gashebel zu drehen, wenn Sie beginnen, schnell auf Geschwindigkeit zu kommen.

RadPower RadCity 5 Plus Neue hydraulische Bremsen

Rad Power RadCity 5 Plus Neue hydraulische Bremsen

Hydraulische Bremsen ersetzen die üblichen mechanischen Bremsen des neuen RadCity 5 Plus und bieten in Verbindung mit Keramikbelägen die größte Bremskraft. Die Bremsen fühlen sich dank anpassbarer Hebel und eines ergonomischen Designs leichter an als kabelbetätigte hydraulische Scheibenbremsen. Wir haben den RadRover 6 Plus ausprobiert, der mit hydraulischen Scheibenbremsen ausgestattet ist, was ein einzigartiges Merkmal ist. Im Vergleich zu den Modellen von Nicht-Plus Rad Power Bikes ist es auch das Update, das Ihnen am wahrscheinlichsten gefallen wird.

Batterielebensdauer

Batterielebensdauer

Das austauschbare Akkus ist jetzt teilintegriert und gleitet direkt in den Rahmen für eine deutlich stromlinienförmigere Optik. Das 10-LED-Display auf der Oberseite des Akkus sollte Ihnen auch dabei helfen, den Ladezustand des Akkus im Auge zu behalten. Das RadCity 5 Plus verwendet auch den gleichen Akku wie RadRover 6 Plus. Aber es ist wesentlich einfacher zu installieren und zu entfernen. Es ist ein besseres Design als die aufsteckbaren Shark-Akkus, die bei früheren Rad Power Bikes-Modellen verwendet wurden und die manchmal schwierig zu entfernen sind.

Bemerkenswert ist, dass die Akkus der Plus-Modelle nicht mehr abschaltbar sind. Das bedeutet, dass Sie niemanden daran hindern können, das Fahrrad zu starten, während die Batterie installiert wird. Beim Abschließen Ihres E-Bikes empfehlen wir, die Akkus zu entfernen. Insbesondere, wenn Sie in Gebieten leben, in denen Fahrraddiebstahl weit verbreitet ist.

Aufhängung

Die Rad Power RadCity 5 Plus-Federung hat 50 mm Federweg und ein werkzeugloses System zur Einstellung der Federvorspannung, um die Gabelsteifigkeit an unterschiedliche Umstände anzupassen. Im Vergleich zu anderen RadCity-Modellen hat es den halben Federweg. Aber wenn Sie in der Stadt fahren, sollten die 50 mm ausreichen. Wie wir bereits angemerkt haben, sollte die Optimierung der Vorderradgabel wahrscheinlich dazu beitragen, die Geometrie eines Fahrrads zu ändern, um größeren Fahrern gerecht zu werden. Auch die Gabel ist E-Bike-spezifisch, da sie der EN-15194 entspricht.

Benutzerdefinierte Reifen

Benutzerdefinierte Reifen

Die neu überarbeiteten Reifen erhöhen die Reichweite um 11 %. Laut Rad Power Bikes können Fahrer mit einer einzigen Akkuladung zwischen 28 und 50 Meilen weit fahren. Es wird mit pannensicheren 27.5′-Reifen mit einer Breite von 2′ geliefert, was ein schmalerer Reifen für den Pendelverkehr ist. Andere RadCity-Modelle haben derzeit 26′ x 2.3′′-Reifen, daher ist dies eine neue Reifengröße für Rad Power Bikes. Das RadCity 5 Plus hat wie frühere Versionen reflektierende Seitenwände für eine bessere Sichtbarkeit in städtischen Gebieten.

Rad Power RadCity 5 Plus kundenspezifischer Getriebemotor

Rad Power RadCity 5 Plus kundenspezifischer Getriebemotor

Für das RadCity 5 Plus hat Rad seinen Motor verbessert, sodass es Hügel 40 % schneller erklimmen kann. Sie beeindrucken, wie gut das RadCity5 Plus klettert, wenn es wie das RadRover6 Plus ist. Es verfügt über einen 750-Watt-Maximalmotor, der von Rads Experten für Fahrten in der Stadt fein gedreht wird. Wir freuen uns darauf, eines in die Hände zu bekommen, damit wir demonstrieren können, wie effektiv es Hügel erklimmt.

Wettbewerb

In der Preisklasse von 1,500 bis 2,000 US-Dollar konkurriert das RadCity 5 Plus mit mehreren anderen Elektrofahrrädern im Pendlerstil. Es gibt viele zu viele, um sie hier aufzulisten, aber die Charge Bikes City und Aventon Pace 500. Zwei Beispiele, um nur einige zu nennen.

Das Charge Bikes City bietet vergleichbare Ergebnisse für 100 US-Dollar weniger, verfügt jedoch über einige Funktionen, die es besser für Wohnungsbewohner geeignet machen, einschließlich klappbarer Lenker und Pedale. Schutzbleche, Beleuchtung und ein Gepäckträger sind im Lieferumfang enthalten. Der hintere Gepäckträger des RadCity 5 hingegen kann mehr Gewicht aufnehmen (bis zu 275 Pfund) und hat mehr vordere Befestigungspunkte.

Der Aventon Pace 500 (1,500 US-Dollar) bietet ebenfalls eine Reichweite von 40 Meilen sowie eine Höchstgeschwindigkeit von 28 Meilen pro Stunde. Allerdings sind Schutzbleche, Beleuchtung und ein Gepäckträger separat erhältlich.

Konklusion

Dieses Elektrofahrrad heißt RadCity 5 Plus von Rad Power, ist aber auch perfekt für die Vororte. Es ist ein Vergnügen, es zu fahren, hat viel Kraft und verfügt über eine Vielzahl von Funktionen und Anbauteilen, die es anpassungsfähig machen.

Für diejenigen, die auf engstem Raum leben, ist das Charge Bikes City oder sogar ein faltbares Fahrrad wie das Brompton Electric oder das GoCycle G4i+ möglicherweise vorzuziehen. Wenn Sie nach dem besten Elektrofahrrad insgesamt suchen. Das Rad Power RadCity 5 Plus sollte ganz oben auf Ihrer Liste stehen, wenn Platz keine Rolle spielt.

Mehr lesen:

TEILEN.
Schlüsselwörter

Kommentare

VERBINDUNG

POSTÄMTER

Updates abonnieren

Holen Sie sich die neuesten Nachrichten über Technologien in Ihr Postfach.

UNSERE AUSWAHL

NICHT VERLETZEN

Updates abonnieren

Holen Sie sich die neuesten Nachrichten über Technologien in Ihr Postfach.