GadgetARQ-Logo
Suche
Schließen Sie dieses Suchfeld.

Top 8 Colocation-Rechenzentren im Jahr 2024, um Ihre Serverausrüstung effektiv zu installieren!

Facebook
Twitter
Pinterest
TEILEN

Während Virtualisierung und Container die Anzahl der für einen Server erforderlichen Hardwareressourcen verringern, benötigen wachsende Unternehmen unvermeidlich mehr physischen Platz zum Hosten von Servern. Ein speziell gebautes Rechenzentrum hingegen ist für so viele Budgets unerschwinglich. Als Ergebnis, Colocation-Rechenzentren sind eine bessere Alternative als herkömmliche Serverräume vor Ort.

Was ist ein Colocation-Rechenzentrum?

A Colocation-Rechenzentrum ist ein großes Rechenzentrum, das es Drittunternehmen ermöglicht, ihre Serverausrüstung zu installieren. Viele Unternehmen können es sich nicht leisten, eigene Rechenzentren zu bauen und zu unterhalten. Daher füllen Colocation-Anbieter diese Lücke, indem sie ihre Flächen vermieten.

Es ist wichtig, zwischen Colocation und Cloud Computing zu unterscheiden. „In der Cloud besitzt der Cloud-Anbieter die Server und die Daten werden ferngesteuert“, so Interxion. Server in Colocation gehören nicht einer Colocation-Einrichtung, sondern dem Unternehmen, das den Raum mietet.“

Viele Unternehmen entscheiden sich für einen hybriden Ansatz, bei dem einige Vorgänge physisch vor Ort gehostet werden. In einem persönlichen Rechenzentrum oder über einen Colocation-Service werden andere in der Cloud gehostet.

Anbieter der Besten Colocation-Rechenzentren

Es stehen viele Colocation-Anbieter zur Auswahl, und es kann schwierig und zeitaufwändig sein, sich durch alle zu navigieren. Hier ist unsere Top-Auswahl für solche besten Colocation-Rechenzentrumsanbieter, in keiner bestimmten Reihenfolge, um Ihnen zu helfen, Ihre Suche einzugrenzen:

Colocation-Rechenzentrum Equinix

Colocation-Rechenzentren Equinix

Equinix verfügt mit über 220 Rechenzentren in 67 Märkten und 27 Ländern auf fünf Kontinenten über eine der größten globalen Rechenzentrumspräsenzen. Dieser Anbieter verfügt außerdem über mehr als 2,500 Internetverbindungen und eine Betriebszeit von über 99.9999 Prozent, was branchenführend ist.

Equinix bietet eine große Auswahl an Optionen. Sie können Ihre Bereitstellungen in Cage-, Suite- oder Serverschranklösungen oder sogar in Pods konfigurieren und warten, die je nach Strombedarf als separate Räume fungieren. Es gibt verschiedene Alternativen zur Risikominderung für Finanzdienstleistungsunternehmen sowie eine Vielzahl von Virtualisierungsoptionen.

Insgesamt kann die Anzahl der Möglichkeiten entmutigend sein, und kleine Geschäftskunden erhalten möglicherweise nicht die gleiche individuelle Aufmerksamkeit, die die anderen auf KMU ausgerichteten Colocation-Anbieter bieten können, wie viele große Dienstanbieter.

Cyxtera

Cyxtera

Cyxtera verfügt über etwa 60 Rechenzentren auf vier Kontinenten, die meisten davon in den Vereinigten Staaten. Diese umfassende Abdeckung ist zum Teil auf die Übernahme der Hardware-Ressourcen von CenturyLink zurückzuführen, CenturyLink bietet jedoch weiterhin Netzwerkkonnektivität.

Wie Sie es von einem großen Unternehmen erwarten würden, bietet Cyxtera eine Fülle von Möglichkeiten. Es bietet auch verschiedene Grade an Unterstützung und Spezifikationen, je nach den Anforderungen der Organisation. Es ist auch wichtig zu beachten, dass die Rechenzentren von Cyxtera gleichmäßig über die Vereinigten Staaten verteilt sind, wodurch sichergestellt wird, dass Latenz- und Verzögerungsprobleme im ganzen Land minimiert werden.

Sie können Ihre Schränke nehmen, wenn Sie die angebotenen nicht nutzen möchten, was nützlich sein könnte, wenn Sie eine stark angepasste Serverinstallation und -konfiguration haben – bedenken Sie jedoch, dass Cyxtera-Experten diese aus Sicherheitsgründen installieren müssen.

Insgesamt ist dies ein weiterer großer Anbieter, der in der Lage sein sollte, Ihnen die erforderliche Hardwareunterstützung zu bieten.

Colocation-Rechenzentrum Sungard AS

Colocation Rechenzentren Sungard AS

Mit seinen Colocation-Services Sungard-Verfügbarkeitsdienste (AS) konzentriert sich stark auf Sicherheit und Wiederherstellung. Sungard AS ist ein Top-Anbieter von Disaster Recovery-as-a-Service (DRaaS), daher ist dies nicht überraschend. Dieses Unternehmen bietet auch viel Hilfe bei der Cloud-Migration.

Sungard AS verfügt über 45 Rechenzentren und Disaster-Recovery-Einrichtungen in ganz Nordamerika, Europa und Asien. Von der Raumnutzung und der Preisgestaltung pro Miete bis hin zu Käfig- und Privatsuiten bietet es eine große Auswahl an skalierbaren Mietoptionen.

Sungard AS wird nicht für Unternehmen empfohlen, die die vollständige Kontrolle über ihre Serververwaltung wünschen. Unternehmen jeder Größe hingegen werden sich wohlfühlen, wenn sie eine Vielzahl von Unterstützungsleistungen benötigen.

China Telecom

China Telecom

China Telecom ist ein Gigant mit 456 Rechenzentren auf dem chinesischen Festland und 187 Rechenzentren, die über 71 U-Bahn-Knotenpunkte weltweit verteilt sind. Dieses Telekommunikationsunternehmen ist der weltweit größte Breitbandbetreiber mit Hunderten von Rechenzentren.

Colocation-Leasing ist bei diesem Verkäufer in Form von Schränken, Käfigen und Suiten erhältlich. Während China Telecom PCI-DSS-, HIPAA- und ISAE-3402-Konformität bietet, unterstützen andere Kollokationsanbieter dieser Größe in der Regel viel mehr.

China Telecom sollte auf der Liste der Colocation-Anbieter für asiatische Unternehmen stehen. Mittlere und große Unternehmen mit einer weltweit verteilten Belegschaft könnten China Telecom in Betracht ziehen, auch wenn sich ihre Bedürfnisse nicht auf China erstrecken. Unternehmen, die hauptsächlich in Nordamerika tätig sind, sollten sich dagegen woanders umsehen.

Colocation-Rechenzentren Tierpunkt

Colocation Rechenzentren Tierpoint

Tierpunkt, darunter über 40 Rechenzentren in den Vereinigten Staaten, ist ein weiterer prominenter Anbieter. Das Wichtigste, woran Sie denken sollten, ist, dass sich einige davon in der Regel in östlichen Bundesstaaten befinden, was darauf hindeutet, dass sie in Bezug auf die Konnektivität am besten für US-amerikanische und europäische Aktivitäten geeignet sind, aber Latenzprobleme können ein Problem bei der Verbindung nach Asien sein.

Wie zu erwarten ist, gibt es eine Fülle von Colocation-Alternativen. Ein Notfallplanungsarbeitsbereich ist eine sehr nützliche Funktion, da Sie sich an einem privaten Ort isolieren können, während Sie versuchen, eine große Aufgabe oder ein Wiederherstellungsverfahren zu erledigen. Tierpoint bietet auch Migrationsdienste an, die den Wechsel von einem anderen Anbieter so einfach wie möglich machen.

Tierpoint bietet einen Standardsatz von Optionen, was bedeutet, dass es einfach sein sollte, Sie zufrieden zu stellen und zu unterstützen. Dieses Unternehmen ist ein wichtiger Akteur und sollte in der Lage sein, zu liefern; Halten Sie einfach Ausschau nach einem Standort, der für Sie am besten geeignet ist.

Colocation Rechenzentren Digital Realty

Colocation Rechenzentren Digital Realty

Digital Realty hat weltweit mehr Rechenzentren als Equinix, liegt ihnen aber beim Marktanteil nur knapp voraus. Allerdings ist dieser Anbieter nach wie vor ein Colocation-Gigant sowie Marktführer bei Verbindungen und Hybrid-Cloud-Hosting.

Digital Realty hat die Übernahme von Interxion im Jahr 2020 abgeschlossen und damit seine Präsenz in Europa erheblich ausgebaut. Insgesamt betreibt das Unternehmen mehr als 290 Rechenzentren in 49 Märkten, 24 Ländern und sechs Kontinenten. Zu den Wohnmöglichkeiten gehören einzelne Schränke, Käfige und private Suiten. Digital Realty hat im vergangenen Jahr in Nordamerika und Europa einen 100-prozentigen Schutz vor erneuerbaren Energien erreicht.

Da Digital Realty kein Rackspace-Leasing anbietet, ist es für kleinere Unternehmen nicht geeignet. Organisationen, die sich bestehenden Netzwerkzugriffs- und Bandbreitenoptionen nähern oder ein Hybridmodell implementieren möchten, sollten sich diesen Anbieter ansehen.

Datengießerei

Datengießerei

Data Foundry ist ein bedeutender Akteur in Texas, da es einige Rechenzentren in Austin und Houston besitzt. Dies scheint zwar eine geografische Einschränkung für das Unternehmen zu sein. Texas hat sich als ausgezeichneter zentraler Knotenpunkt für Kontrolle und Daten in ganz Amerika erwiesen. Die Verwendung von Carrier-neutralen Rechenzentren bedeutet, dass Sie in der Lage sein sollten, Ihre Kunden in jedem US-Bundesstaat mit minimaler Verzögerung oder Latenz zu erreichen.

Data Foundry wirbt damit, nicht nur Geschäfte gemacht zu haben – um seine Rechenzentren zu bestellen. Aber alle Ingenieure sind Mitarbeiter des Unternehmens und keine Auftragnehmer. Das bedeutet, dass alle erforderlichen Fachkenntnisse bereits vor Ort sind.

Die einzige Einschränkung ist, dass Sie die Vertragslaufzeiten genau im Auge behalten sollten, da Sie es möglicherweise vermeiden möchten, mehrjährige Verpflichtungen zu unterzeichnen, wenn Ihre IT während der Vertragslaufzeit aktualisiert werden muss.

Colocation-Rechenzentrum CoreSite

Colocation-Rechenzentren CoreSite

CoreSite ist auch ein weiterer bedeutender Akteur auf dem US-Markt, darunter über ein Dutzend Rechenzentren, die über das ganze Land verteilt sind, hauptsächlich entlang der Küsten, aber auch an einigen zentralen Orten in der Mitte. Damit positioniert sich das Unternehmen nicht nur für den US-Markt besonders optimiert. Es gilt jedoch auch für den Markt in Asien und Europa.

Während es Standard-Colocation-Pakete wie Schränke, Käfige und private Suiten bietet, ermöglicht CoreSite auch Colocation-Unternehmen, ihre Hardware über mehrere Rechenzentren hinweg zu verbinden, was sie besonders für Cloud- und Netzwerkanbieter sowie Unternehmen nützlich finden wird.

Insgesamt ist CoreSite ein solider Anbieter mit einer guten Auswahl an Standorten und einer beeindruckenden Auswahl an Colocation-Optionen, unterstützt durch hervorragende Netzwerkhardware und IT-Infrastruktur.

Wer braucht den Service von a Colocation-Rechenzentrum Anbieter?

Jedes Unternehmen, das seine Rechenzentren auslagern möchte, um keine eigenen Rechenzentren zu bauen. Es sollte erwägen, einen Colocation-Rechenzentrumsanbieter zu verwenden.

Darüber hinaus große Unternehmen mit eigenen Rechenzentren. Kann sich dafür entscheiden, einen Colocation-Anbieter zu verwenden, um seine Server an zusätzlichen Standorten zu implementieren. In einem kürzlichen Interview mit eWeek sprach Karl Strohmeyer, Chief Customer und Revenue Officer von Equinix, über die Theorie hinter dieser Praxis.

„Erfahrene CIOs nutzen Cloud-basierte Services in einem Best-of-Breed-Fähigkeitsset, und wir bieten ihnen eine Plattform, auf der sie diese nutzen können“, erklärte Strohmeyer. „Sie werden einige persönliche Arbeitslasten im Rechenzentrum unterbringen wollen“, sagt der Experte. Sie möchten jedoch wirklich, dass diese Workloads in der Nähe der Clouds und Apps liegen, die sie verwenden werden.“

Auswahl eines Colocation-Anbieters für Rechenzentren

Jede Organisation hat einzigartige Anforderungen. Bei der Auswahl eines Colocation-Rechenzentrumsanbieters sind jedoch viele Unterscheidungsfaktoren zu berücksichtigen.

Preis

Da der Colocation-Markt wettbewerbsintensiv ist, sollte die Preisgestaltung konkurrenzfähig sein und den Platzanforderungen Ihres Unternehmens entsprechen.

Standort von Colocation-Rechenzentren

Wenn Ihr Unternehmen geografisch verteilt ist, lohnt es sich, einen Anbieter mit verschiedenen Rechenzentren in Betracht zu ziehen. Wenn Ihr Team eine regelmäßige Wartung benötigt, ist alternativ die Auswahl eines Rechenzentrums in der Nähe der Hauptniederlassung von Vorteil.

Zuverlässigkeit

Die meisten Colocation-Rechenzentren sind äußerst zuverlässig, da sie auf die Planung des Stromverbrauchs, Backup- oder Wiederherstellungsdaten und Netzwerke mit geringer Latenz spezialisiert sind.

Sicherheit von Colocation-Rechenzentren

Die physische Sicherheit des Rechenzentrums sollte vom Colocation-Anbieter priorisiert werden. Das sollte Maßnahmen wie Schließgestelle, Sicherheitspersonal und begrenzte Zugangspunkte implementieren. Es sollte beachtet werden, dass Ihr Unternehmen weiterhin Server-Sicherheitssoftware auf seiner Hardware anwenden muss.

Konklusion

Die besten Rechenzentrumsunternehmen für Sie unterscheiden sich je nach Bedarf und Budget.

CoreSite Enterprises, die sich von den Mitbewerbern auf dem Markt unterschieden haben, haben sich darauf konzentriert, die Lücke zwischen Informationen, Anwendungen, Partnern und Benutzern zu schließen, was zu einer verbesserten Leistung und Kundenzufriedenheit führte.

 IT-Transformation für ausfallsichere Unternehmen Sungard Availability Services (Sungard AS) unterstützt Unternehmen bei der Umgestaltung ihrer IT-Umgebungen, um Ausfallsicherheit und Wiederherstellbarkeit zu gewährleisten. Wir nutzen unsere Erfahrung in einer Vielzahl von IT-Landschaften, um die richtigen Leute mit den richtigen Jobs zusammenzubringen.

Mehr lesen:

TEILEN.
Schlüsselwörter

Kommentare

VERBINDUNG

POSTÄMTER

Updates abonnieren

Holen Sie sich die neuesten Nachrichten über Technologien in Ihr Postfach.

UNSERE AUSWAHL

NICHT VERLETZEN

Updates abonnieren

Holen Sie sich die neuesten Nachrichten über Technologien in Ihr Postfach.