GadgetARQ-Logo
Suche
Schließen Sie dieses Suchfeld.

Breville Precision Brewer: Speziell für Kaffeekonsumenten gebaut, um die perfekte Tasse zu bekommen!

Facebook
Twitter
Pinterest
TEILEN

Das Breville Präzisionsbrauer, manchmal auch als Sage Precision Brewer außerhalb der Vereinigten Staaten bekannt, ist eine Bastelkaffeemaschine. Es verfügt über eine Vielzahl von Bedienelementen, mit denen Sie die perfekte Tasse lernen können, sowie über eine Vielzahl von Voreinstellungen, die Kaffee in Gold Cup-Qualität zubereiten.

Diese Breville-Kaffeemaschine hat aufgrund ihrer Fülle an einstellbaren Funktionen und intelligenter Technologie einen hohen Preis. Aber ist eine Maschine, die „unabhängig von Herkunft, Alter oder Röstung“ den besten Kaffee verspricht, nicht ihr Geld wert? Genau da setzen wir an.

Wir verbrachten den letzten Monat damit, die Breville Präzisionsbrauer mit einer Glaskaraffe auf Herz und Nieren. Wir sind hier, um unsere Meinung darüber zu äußern, wie dieser luxuriöse Breville-Brauer im Vergleich zu den Größten abschneidet Kaffeemaschinen nach mehreren Tassen Kaffee (wohlgemerkt auf verschiedene Arten zubereitet).

Breville Präzisionsbrauer: Preis

Breville Precision Brewer: Preis

Mit einem UVP von 299.99 US-Dollar ist die Breville Präzisionsbrauer wurde im November 2017 veröffentlicht. Es ist derzeit auf amazon Richtig für 225 $ mit einer Kristallkaraffe oder 240 $ mit einer beheizten Karaffe. Sie können etwas Geld sparen, indem Sie sich für eine wunderschöne Glaskaraffe entscheiden, und eine beheizbare Option hält Ihre Getränke länger warm.

Ein Breville Precision Brewer kostet genauso viel wie das Ninja Hot & Cold Brewed System. Der Ninja hat im Gegensatz zum Breville einen eingebauten Aufschäumer, etwas bessere Bedienelemente sowie die Möglichkeit, Tee zuzubereiten, aber es fehlt ihm trotzdem Anpassung oben angezeigte Optionen.

Zum Aufbrühen von mindestens 40 Unzen Kaffee enthält der Breville Precision Brewer einen festmaschigen Korbfilter und einen 10er-Pack oder einen Papierkorbfilter mit flachem Boden. Jedes kleinere Volumen erfordert die Verwendung eines Konusfilters, der nicht mitgeliefert wird. Wenn Sie an den meisten Tagen nur ein oder zwei Tassen Kaffee für sich selbst zubereiten, müssen Sie Kegelpapierfilter kaufen oder nach einem kompatiblen Festfilter als kostengünstigere und umweltfreundlichere Alternative suchen.

Breville Precision Brewer: Design

Breville Precision Brewer: Design

Ein Breville Precision Brewer ist etwa 12 x 7 x 16 Zoll groß. Der Breville-Brüher ist wie das Ninja Hot & Cold Brewed System – es ist ungefähr gleich groß – am besten für mittlere bis große Küchen geeignet.

Mit der Wärmequelle und dem Wasserreservoir auf der linken Seite sieht der Breville Precision Brewer sehr ähnlich aus Technivorm Moccamaster KBGV Select. Auf der rechten Seite befinden sich ein Brühkorb und ein Sprüharm. Der Breville hingegen hat ein konventionelleres Aussehen als der Moccamaster, der industrieller ist.

Das Bedienfeld für den Breville-Brauer umfasst ein 3-Zoll-Display, ein Zifferblatt und Steuerschalter: Start/Abbrechen und Autostart. Der Bildschirm des Breville ist groß, beleuchtet und im Gegensatz zum einfacheren Braun Brew Sense einfach zu sehen. Es sagt Ihnen sogar, wie lange es her ist, dass der Kaffee gebrüht wurde, damit Sie wissen, wie frisch (oder nicht) Ihre nächste Tasse sein würde.

Der 60-Unzen-Wasserbehälter der Kaffeemaschine wird an der Maschine befestigt, aber die Tankabdeckung hebt sich sofort ab. Der Breville Precision Brewer ist nicht gerade federleicht, daher war es etwas mühsam, ihn an eine angeschlossene Wasserversorgung zu bringen, aber das vollständig abnehmbare Oberteil macht es einfacher.

Eine Glaskaraffe mit einem solchen Verschlussdeckel, ein fester Korbfilter sowie ein 10er-Pack Einweg-Korbfilter sind erhältlich. Sie müssen sich darüber im Klaren sein, wo Sie diese Gegenstände aufbewahren, wenn sie nicht verwendet werden.

Eigenschaften

Eigenschaften

Die maximale Kapazität des Breville-Brühers beträgt 60 oz (12 Tassen). Single Brews für Becher oder Reisebecher bis zu 20 oz. sind ebenfalls möglich. Das sind großartige Neuigkeiten, wenn Sie bereit sind, die Kaffeepads loszuwerden, und wenn Sie nicht bereit sind, Ihre K-Cups aufzugeben, könnte das Cuisinart Coffee Center, das 199.99 $ kostet, eine Überlegung wert sein (wird in neuem Tab geöffnet).

A Breville Präzisionsbrauer ist vollgestopft mit Technik. Ein Thermospulen-Erwärmungs- und Pumpensystem ermöglicht eine bessere Temperaturkontrolle unter der Haube. Optimieren Sie die Blütezeit und den Wasserfluss, um die perfekte Tasse Kaffee für die von Ihnen verwendeten Bohnen zu erhalten.

Für eine gleichmäßige Sättigung des Kaffeemehls Wasser mit einem breiten Duschkopf verteilen. Wenn Sie normalerweise Single brauen Tassen, ein schmalerer Ausgießer ist möglicherweise vorzuziehen – Sie müssen jedoch einen Ausgießadapter separat kaufen.

Ein Breville Precision Brewer verfügt über fünf vorgefertigte Voreinstellungen für diejenigen, die nicht die Zeit haben oder jeden Tag mit einer Vielzahl von Einstellungen spielen möchten:

  • Schnell: Der Kaffee wird so schnell gebrüht, wie das Wasser durch den Tank fließt.
  • Gold: Befolgt die SCA-Empfehlungen für Brühzeit und -temperatur.
  • Over Ice: Machen Sie ein Konzentratgebräu, das Schüttelfrost oder auf Eis serviert.
  • Stark: Erzeugt einen kräftigeren und intensiveren Geschmack.
  • Cold Brew: Für ein sanftes Gebräu lassen Sie den Mahlgrad bis zu 24 Stunden über Eiswasser ziehen.

Breville Precision Brewer: Passen Sie das Gebräu nach Ihrem Geschmack an

Breville Precision Brewer: Stellen Sie nach Ihrem Geschmack ein

Es gab auch die My Brew-Einstellung, die Sie an Ihre Bedürfnisse anpassen müssen. Wenn Sie den zusätzlichen Adapter haben, können Sie die Temperatur, die Blütezeit und die Durchflussrate ändern und auch die Pour-Over-Einstellung auswählen.

Der Breville Precision Brewer hat auch einen automatischen Start (so dass Sie mit einer frisch gebrühten Kanne Kaffee aufwachen können) und eine Kindersicherung (nur für den Fall, dass Ihre Kinder neugierig sind).

Auch für diejenigen, die sich in der Wissenschaft des Kaffees gut auskennen, a Breville Präzisionsbrauer ist viel. Es dauerte ungefähr eine Woche, bis ich herausfand, wie alles funktionierte. Breville liefert glücklicherweise eine Handvoll Schnellstartbroschüren sowie eine vollständige Bedienungsanleitung, um den Benutzern den Einstieg zu erleichtern.

Spezifikationen

Filter: Permanent und Papier

Tassenkapazität: 12 Tassen (60 oz)

Größe: 12 x 7 x 16 inches

Features: benutzerdefinierte Brüheinstellungen, Autostart

Garantie: 2 Jahr

Breville Precision Brewer: Benutzerfreundlichkeit

Breville Precision Brewer: Benutzerfreundlich

Der Breville Precision Brewer war aufgrund seiner zahlreichen Funktionen etwas gewöhnungsbedürftig. Wenn Sie jedoch lieber mit dem Kaffee experimentieren, kann das Kennenlernen der Breville-Maschine eine angenehme Erfahrung für Sie sein.

Die Härte des Wassers testen (Papiertestkit bereitstellen) und das Reservoir während der Einrichtung spülen. Während meiner Einrichtung spülte die Maschine, obwohl ich die Anweisungen befolgte, das Wasser nicht richtig aus dem Reservoir in die Karaffe und ließ etwa 20 Unzen Flüssigkeit zurück. Ich habe aus einem wahrscheinlichen Grund nachgeforscht und sogar den Breville-Kundendienst kontaktiert, aber es war zwecklos. (Zum Glück ist das seitdem nicht mehr passiert.)

Ein Breville Precision Brewer ist einfach zu bedienen. Die Ins und Outs sind in den Anweisungen und Schnellstartrichtlinien gut informiert. Die große Auswahl an Einstellungen ist wiederum der zeitaufwändigste Aspekt. Als ich jedoch verstand, was alles bedeutete, wurde die Tortur weniger beängstigend.

Brühzeiten sind je nach Einstellung unterschiedlich. Der Breville bereitete 4 Tassen Kaffee in ungefähr fünf Minuten auf der Goldeinstellung zu; Für die gleiche Menge dauerte es im Schnellmodus etwa 3 Minuten und 40 Sekunden. (Es ist erwähnenswert, dass alles Zeit hat, vom Beginn des Brühens bis zum letzten Tropfen Kaffee in der Karaffe.) Die schnellste Maschine, die ich bisher gesehen habe, ist die Technivorm Moccamaster Select KBGV Select. Dieser brüht 40 Unzen Espresso in weniger als 6 Minuten, der Breville ist nicht weit dahinter.

Waschen des Breville Precision Brewers

Laut Breville wird warmes Seifenwasser zum Reinigen der Brühkörbe aus Kunststoff, des Siebkorbfilters und der Glaskaraffe empfohlen. Zur Reinigung des Außengehäuses kann ein weiches, feuchtes Tuch verwendet werden. Bei Bedarf die Dusche abnehmen und abwischen. Wenn das Gerät mit Kalk verstopft ist und gereinigt werden muss, blinkt auf dem LCD „Entkalken“.

Die Breville gibt eine kurze Folge von Signaltönen aus, nachdem der Brühvorgang abgeschlossen ist. Da diese Maschine jedoch ziemlich laut ist, sind diese Pieptöne möglicherweise nicht unbedingt erforderlich, da die folgende Stille ein ausreichender Hinweis darauf ist, wann Ihr Kaffee fertig ist.

Leistung

Das Breville Präzisionsbrauermacht im Großen und Ganzen seinem Namen alle Ehre. Unabhängig von der Umgebung produziert es konstant eine hervorragende, ausgewogene Tasse Kaffee. Verwendung von Papierfiltern (oder einem permanenten Korbfilter), sowie Quellwasser und frisch gemahlenem Kaffee.

Ob fruchtig oder blumig Äthiopien Nano Genji oder sogar eine tiefere dunkle Schokoladenmischung. Liefert die Goldeinstellung, um eine Tasse Kaffee auszugleichen. Obwohl der Kaffee im Schnellmodus schneller gebrüht wird, sollte die Qualität des Kaffees nicht beeinträchtigt werden.

Strong oder Over Ice sind insofern ähnlich, als beide eine stärkere, konzentriertere Tasse Kaffee liefern. Apropos Over Ice, die Qualität von Brevilles Eiskaffee hat mich angenehm erfreut. Die Zubereitung dauert etwas länger, da vor dem Servieren Raumtemperatur erreicht werden muss, aber das Warten lohnt sich.

Obwohl ich Ninjas 10-minütiges kaltes Gebräu vermisse, freute ich mich darauf, mit Breville zu einem 10-stündigen kalten Gebräu aufzuwachen. Für einen noch weicheren Kaffee werde ich den Brühvorgang aber in Zukunft auf mindestens 12 Stunden ausdehnen.

Es war faszinierend, mit dem My Brew-Modus zu experimentieren. Weil es so viele Möglichkeiten gab, dass ich nicht wusste, wie ich reagieren sollte. Schließlich entschied ich mich, die Brühtemperatur für die dunkle Schokoladenröstung auf 180 Grad F zu ändern, und ich war mit den Ergebnissen sehr zufrieden. Da ich jedoch ein Bequemlichkeitsmensch bin, entscheide ich mich dafür, die Standardeinstellungen zu verwenden, anstatt meine eigenen zu erstellen.

Konklusion

Wenn Sie Kaffee für eine Wissenschaft halten, dann ist Breville Precision Brewer das perfekte Chemie-Setup. Es wäre unmöglich, nicht diese erfolgreiche Mischung aus Variablen zu finden, die zu Ihrer perfekten Tasse Joe führt, mit der Option, alles von der Blütezeit bis zum Wasserfluss anzupassen.

Wenn Sie jedoch wie ich sind und eine schnelle Lösung suchen, verfügt der Breville Precision Brewer über Einstellungen für Golden Cup-Standardkaffee, hervorragende Eislattes und Kaffee, der alles andere als schwach und verwässert ist.

Der Breville Precision Brewer ist nicht so teuer wie der Technivorm Moccamaster KBGV Select, aber immer noch keine kostengünstige Option. Allerdings, wenn Sie regelmäßig Cafés besuchen. Sie können langfristig Geld sparen, indem Sie Ihren Wein mit Breville zu Hause herstellen. Dank der zahlreichen Anpassungseinstellungen von Breville wird Ihr Kaffee jedes Mal genau so sein, wie Sie es sich wünschen.

Ein Ninja Specialty Coffee Maker ist eine alltagstauglichere Alternative zum Breville, wenn Sie sich nach Vielfalt in Ihren Brühoptionen sehnen, aber den Breville für zu teuer und/oder einschüchternd halten. Eine Cold-Brew-Option gibt es allerdings nicht.

Mehr lesen:

TEILEN.
Schlüsselwörter

Kommentare

VERBINDUNG

POSTÄMTER

Updates abonnieren

Holen Sie sich die neuesten Nachrichten über Technologien in Ihr Postfach.

UNSERE AUSWAHL

NICHT VERLETZEN

Updates abonnieren

Holen Sie sich die neuesten Nachrichten über Technologien in Ihr Postfach.