GadgetARQ-Logo
Suche
Schließen Sie dieses Suchfeld.

Invoice2go – Erweitern Sie Ihr Geschäft mit Leichtigkeit und Sicherheit!

Facebook
Twitter
Pinterest
Rechnung2go
Rechnung2go
TEILEN

Eine Cloud-basierte Software-Suite kann dabei helfen, Arbeitsabläufe für typische Abrechnungsschwierigkeiten von Unternehmen zu optimieren, einschließlich der Ausstellung von Rechnungen und der Nachverfolgung von Zahlungen. Invoice2go ist ein Bill.com-Unternehmen mit Sitz in Erina, Australien, das 2002 gegründet wurde. Es ist eine bekannte Plattform mit über 225,000 registrierten Benutzern und Transaktionen im Wert von mehr als 24 Milliarden US-Dollar.

Während ein großes Unternehmen Kapital eher über eine spezialisierte Abteilung für Buchhaltung und Rechnungsstellung zuweisen kann, ist dies bei einem kleinen Unternehmen nicht immer der Fall. Beispielsweise möchte eine kleine Firma, die Widgets herstellt, ihre Bemühungen auf die Herstellung von mehr Geräten konzentrieren, anstatt den Prozess der Bezahlung der Arbeit in ein erhebliches Problem und eine Zeitverschwendung umzuwandeln. Wenn ein Unternehmen jedoch keine Rechnungen verschickt, kann es das verdiente Geld nicht einziehen.

Pläne und Preise von Invoice2go

Invoice2go

Invoice2go bietet eine kostenlose einmonatige Testversion, für die keine Kreditkarte erforderlich ist. Es kann auch innerhalb von 1 Monat gegen Barrückerstattung storniert werden. Dieser Service umfasst einige grundlegende Funktionen wie bis zu 30 Rechnungsstellungen pro Jahr, kostenlose ACH-Geldüberweisungen und die Option, Kreditzahlungen gegen eine Gebühr von 3.5 % entgegenzunehmen.

Drei Pläne: Premium, Professional und Starter

  • Der Starter Plan ist der günstigste und kostet 5.99 $ pro Monat oder 59.99 $ pro Jahr.
  • Wenn wir eine Stufe nach oben gehen, kommen wir zum Professionelle Pläne, die 9.99 $/Monat oder 99.99 $/Jahr kosten mit einem Jahresrabatt und beinhalten alle Vorteile der niedrigeren Stufe. Dieser Plan kann bis zu 100 Rechnungen pro Jahr verarbeiten, lässt sich mit QuickBooks und Xero kombinieren, verfügt über erweiterte Berichte und kann die Gebühren für Kartenzahlungen auf 3 % senken.
  • Die Der Premium-Plan ist der teuerste und kostet 39.99 $ pro Monat oder 399.99 $ pro Jahr. Dieser teurere Plan enthält alle Funktionen der niedrigeren Stufen und ermöglicht eine unbegrenzte Anzahl von Rechnungen.

Wenn Sie Zahlungen annehmen möchten Invoice2go, wird Ihnen auch eine Transaktionsgebühr in Rechnung gestellt. Die beginnt jedoch bei 2.9 % plus 30 Cent und variiert je nach Plan.

Der von Ihnen gewählte Plan wird im Allgemeinen durch die Anzahl der Rechnungen bestimmt, die Sie jeden Monat versenden müssen. Auch die Anzahl der Personen, die Sie benötigen, um sich bei Ihrem anzumelden Invoice2go Konto. Anstelle der Anzahl der Funktionen, die in Ihrem Plan enthalten sind. Die erweiterten Pläne bieten jedoch nicht viel mehr Vorteile als der Standardplan.

Eigenschaften von Invoice2go

Das kann man sicher annehmen Invoice2go enthält alle Funktionen, die Benutzer erwarten würden. Eine der wichtigsten davon ist die Möglichkeit, eine Rechnung einzureichen, was ohne Software schwierig sein kann. Rechnungen können hauptsächlich über verschiedene Kanäle ausgestellt werden, darunter „SMS, E-Mail oder andere Kanäle wie WhatsApp und Facebook Messenger“. Bei der heutigen mobilen Belegschaft sollten wir auch erwähnen, dass Smartphone-Anwendungen sowohl für iOS als auch für Android zugänglich sind, So können Sie Rechnungen von überall aus einreichen. Schließlich können Rechnungen überwacht werden, sodass Sie benachrichtigt werden können, wenn ein Kunde eine Rechnung liest und richten Sie regelmäßige Erinnerungen ein, um überfällige Schulden zu verfolgen.

Das Maß an Unterstützung und Anpassung, das kleinen Unternehmen angeboten wird, ist ausgezeichnet. Dies zeigt sich in den Layouts, die für die Rechnungsstellung erstellt wurden und einen separaten Satz für Quittungen enthalten.

Müssen Sie eine ausstehende Rechnung senden? Invoice2go hat auch einen kostenlosen Rechnungsgenerator zur Verfügung. Es handelt sich um ein webbasiertes Formular, das nach dem Ausfüllen die Rechnung an den Empfänger liefert oder als PDF heruntergeladen werden kann.

Vorteile

Invoice2go bezeichnet sich selbst als „professionelle Rechnungs-App“, und genau das ist es auch. Es ermöglicht Firmeninhabern, professionell aussehende Rechnungen unterwegs über die Apple- und Android-App zu versenden und zu überwachen oder sein leicht zugängliches Desktop-Dashboard.

Die „Pay Now“-Funktion von Invoice2go, vielleicht am nützlichsten für Firmeninhaber, ermöglicht eine sofortige Zahlung. Darüber hinaus beseitigt die Aktivierung von Zahlungserinnerungen die Ungewissheit (und Unannehmlichkeit), sie bei verspäteten Kunden nachzuverfolgen. Als Ergebnis positives Feedback von Invoice2go Kunden erwähnen meistens, wie einfach das Programm zu installieren, einzurichten und auf mehreren Geräten zu verwenden ist. Sie schätzen auch, wie ansprechend und personalisiert ihre Rechnungen sind.

Nachteile

Invoice2go liefert genau das, was es sagt. Es ist ein einfaches, schnelles Rechnungsstellungsunternehmen mit einer mobilen Alternative. Viel mehr bietet es aber nicht. Wenn Sie ein vollwertiges Buchhaltungsprodukt wünschen, wird Invoice2go Ihre Anforderungen wahrscheinlich nicht erfüllen können. Wenn dies der Fall ist oder wenn Sie glauben, dass Sie die Fünf-Benutzer-Beschränkung von Invoice2go überschreiten könnten. Betrachten Sie dennoch ein vollständiges Buchhaltungssystem mit einer Rechnungskomponente, wie z Freshbooks or QuickBooks.

Benutzer beschweren sich Rechnung2go begrenzte Verbindungen mit anderen Anwendungen und häufige Schwierigkeiten. Einige Rezensionen warnen jedoch vor verlorenen Rechnungen und Synchronisationsproblemen – auch vor lausiger Kundenbetreuung. Die Rezensenten stellten auch fest, dass die Kosten angesichts der eingeschränkten Funktionen etwas hoch sind.

Unterstützung von Invoice2go

Invoice2go

Es gibt zwar lokale Telefonunterstützung, aber es ist nicht möglich, die Telefonnummer im Internet zu finden. Es ist nicht überall verfügbar, und wie in den Levels angegeben, ist es nur für die Top-Tier-Pläne zugänglich. Auch eine E-Mail-Adresse oder ein Support-Portal, wo man ein Trouble-Ticket einreichen könnte, ist nicht vorhanden.

Es gibt jedoch eine Chatbereich für Fragen. Es gibt auch Selbsthilfeinformationen zum Erstellen einer Website, wie z. B. die Schnellstartanleitung und Anleitungen. Es gibt auch mehrere Facebook-Communities, denen man beitreten kann.

Konklusion

Invoice2go erfüllt sein Ziel, kleine Unternehmen bei Rechnungsstellung und Inkasso zu unterstützen, die nicht den Luxus eines professionellen Buchhaltungspersonals oder sogar einer einzelnen Person haben. Es ist großartig, mehrere Vorteile zu haben, wie z. B. die Verfügbarkeit kostenloser Rechnungen für ein neues Unternehmen. Außerdem Smartphone-Anwendungen für die Rechnungsstellung unterwegs, jährliche Einsparungen und Optionen mit Chat- und Selbsthilfeinformationen. Beachten Sie verschiedene Nachteile, wie z. B. die begrenzte Anzahl von Rechnungen für die niedrigsten Pläne und den viel bedeutenderen Preis des Top-Abonnements. Außerdem ist telefonische Hilfe nur für den vollständigen Plan verfügbar. Invoice2go ist eine ausgezeichnete Wahl für ein kleines Unternehmen, das seinen Rechnungsprozess auslagern möchte.

Lesen Sie mehr:

TEILEN.
Schlüsselwörter

Kommentare

VERBINDUNG

POSTÄMTER

Updates abonnieren

Holen Sie sich die neuesten Nachrichten über Technologien in Ihr Postfach.

UNSERE AUSWAHL

NICHT VERLETZEN

Updates abonnieren

Holen Sie sich die neuesten Nachrichten über Technologien in Ihr Postfach.