GadgetARQ-Logo
Suche
Schließen Sie dieses Suchfeld.

Fitbit Luxe-Ein Luxus-Fitness- und Wellness-Tracker!

Facebook
Twitter
Pinterest
TEILEN

Sie mögen die Idee eines Fitness-Trackers, finden aber keinen, der Ihnen gefällt? Die Fitbit-Luxe ($149.95) könnte ideal für Sie sein. Es hat alle Funktionen, die Sie von Fitbit erwarten. 24/7-Herzfrequenzüberwachung, Schrittzählung, über 20 Aktivitätsmodi zur Trainingsverfolgung, eine schwimmsichere Konstruktion, Bewegungserinnerungen, Schlafeinblicke, Stressbewältigungstools und Smartphone-Benachrichtigungen sind nur einige der enthaltenen Funktionen, alles in einem eleganten Design, das Sie tragen möchten.

Es ist schlanker als das Fitbit Charge 4 und das Inspires 2, wodurch es bequemer zum Schlafen ist und sich besser an schmale Handgelenke anpasst, und es wird mit einem Edelstahlgehäuse und einem AMOLED-Farbdisplay für ein auffälliges Design-Upgrade geliefert. Dem Luxe fehlen die Höhenmesser-, GPS- und mobilen Zahlungsfunktionen des 129.95-Dollar-Charge 4, und er hat ungefähr die Hälfte der Akkulaufzeit des 99.95-Dollar-Inspire 2, aber er bietet eine ansprechendere Sicht auf das Wesentliche und ist damit der beste Fitbit für seriöser Stil.

Fitbit Luxe Preis und Erscheinungsdatum

Fitbit Luxe Preis und Erscheinungsdatum

Der Fitbit Luxe wurde im April 2021 eingeführt und ist ab dem 1. Juli 2021 erhältlich. Die normale Variante mit Silikonband kostet 149.95 $ / 129.99 £ / 199.95 AU$. Diese Sonderedition mit dem goldfarbenen Gorjana-Gliederarmband kostet 199.95 $ / 179.95 £ / 299.95 AU$.

Das Luxe enthält auch eine kostenlose einjährige Fitbit Premium-Testversion, die Sie starten können, sobald Sie das Gadget mit Ihrem Telefon synchronisieren.

Makelloses Design

Makelloses Design

Der Luxe hebt sich mit seinem AMOLED-Farbdisplay und Edelstahlgehäuse von den anderen Trackern von Fitbit ab und misst 1.43 x 0.69 x 0.40 Zoll (LWH). Diese Merkmale verleihen ihm ein raffinierteres Aussehen als das Inspire 2 oder Charge 4, die beide 0.1 Zoll dicker sind, Kunststoffgehäuse haben und Graustufenbildschirme haben.

Im Vergleich dazu ist das Inspire 2 ein gutes Einsteigermodell mit der höchsten Akkulaufzeit aller Fitbit-Geräte. Der Charge 4 ist der fortschrittlichste Fitness-Tracker von Fitbit, zusammen mit einem eigenständigen GPS. Es ermöglicht Ihnen, Ihren Trainingspfad zu zeichnen, ohne Ihr Telefon zu verwenden. Ein Höhenmesser, der verfolgt, wie viele Stockwerke Sie erklommen haben, Spotify-Integration und Fitbit Pay für mobile Zahlungen. Die Luxe hat identische Merkmale und Funktionen wie die Inspire 2, aber mit einem gehobeneren, von Schmuck inspirierten Erscheinungsbild, das Funktion und Form besser verbindet.

Das Luxe-Display ist klein und nur 0.76 Zoll breit, aber es ist hell und scharf, mit einer Auflösung von 206 x 124 Pixel im Vergleich zu Charge 4, es hat eine kleine Erhöhung der Tageslichthelligkeit.

Der Luxe ist laut Fitbit in weichem Gold mit einem weißen Band, in mattem Schwarz mit einer Blaskapelle oder in Platin mit einer Punkband erhältlich. Das Silikonband wird mit einer Metallschnalle befestigt. Sowohl kleine als auch große Bands sind in der Box enthalten. Sie passen auf Handgelenke mit einem Durchmesser von 5.5 bis 7.1 Zoll bzw. einem Umfang von 7.1 bis 8.7 Zoll.

Special Edition-Modell von Fitbit Luxe

Sonderedition von Fitbit Luxe

Fitbit bietet auch eine Special Edition-Edition für 199.95 $ an, die sich durch ein weiches Goldgehäuse und ein Metallgliederarmband für einen raffinierteren Stil auszeichnet und in Zusammenarbeit mit der in Laguna Beach ansässigen Juwelierfirma gorjana kreiert wurde. Ein pinkfarbenes Silikonband ist im Lieferumfang des Special Edition-Modells enthalten.

Darüber hinaus verkauft das Unternehmen Luxe-Zubehörstreifen, deren Preis zwischen 29.95 und 99.95 US-Dollar liegt. Das Zubehörband aus Edelstahlgewebe ist stilvoll. Aber ich würde es für besondere Anlässe aufheben, weil der Magnetverschluss beim Training nicht ganz zuverlässig ist. Beim Ausspielen kann die Schließe der Luxe brechen. Für optimale Sicherheit empfehlen wir die Verwendung des mitgelieferten Silikonbandes.

Merkmale von Fitbit Luxe

Abgesehen vom Zubehör hat das Luxe ein schlankes Design ohne physische Tasten, sodass Sie nur durch Wischen und Tippen auf dem Bildschirm navigieren können. Es hat kein Always-On-Display, sodass sich der Bildschirm nach einigen Sekunden Inaktivität ausschaltet.

Es verfügt neben anderen Sensoren und anderen Komponenten über einen dreiachsigen Beschleunigungsmesser, einen optischen Herzfrequenzmesser, einen Vibrationsmotor und Rot- und Infrarotsensoren zur Überwachung der Blutsauerstoffsättigung (SpO2). Der Luxe ist 164 Meter wasserdicht und eignet sich daher für den Einsatz in Schwimmbädern und Duschen.

Der Luxe hat laut Fitbit eine Akkulaufzeit von bis zu fünf Tagen mit einer einzigen Ladung. Wahrscheinlich unterschätzt der Hersteller diese Zahl. Denn nach vier Tagen Dauereinsatz hatte meine Luxe noch 43 Prozent Akkulaufzeit übrig. Es ist jedoch immer noch weniger als beim Inspire 2, das eine Akkulaufzeit von bis zu 10 Tagen hat. Der Charge 4 hat eine Akkulaufzeit von bis zu sieben Tagen (oder bis zu fünf Stunden bei Verwendung von GPS).

Leistung

Leistung

Wenn Sie zuvor ein Fitbit verwendet haben, sind Sie mit dem Gesamterlebnis vertraut; Der Fitbit Luxe ist einfach zu bedienen, mit einer Benutzeroberfläche, die das Verfolgen Ihrer Aktivität und Ihres Wohlbefindens so einfach wie möglich macht. Bevor Sie es für Ihr erstes Training verwenden, lohnt es sich, sich ein paar Minuten Zeit zu nehmen, um ein paar Einstellungen zu optimieren.

Auf der Luxe gibt es nur sechs Trainingsoptionen (standardmäßig Gehen, Laufen, Schwimmen, Radfahren, allgemeines Training und Laufband) und kann niemanden vom Gerät selbst ändern. Stattdessen kannst du die verfügbare Auswahl mit der Fitbit-App personalisieren. Streiche bei einer Übung, die du nicht verwendest, nach links, um sie aus der App zu entfernen, und drücke dann auf das +-Symbol oben rechts, um etwas hinzuzufügen, das dir gefällt.

Wie bereits erwähnt, gefiel uns die kompakte Größe des Luxe, was bedeutete, dass er bei Übungen wie Yoga nicht in unser Handgelenk grub. Im Gegensatz zu einigen anderen Trackern, die wir kürzlich getestet haben, zeichnete er während eines Fahrradunterrichts keine Schritte auf.

Der Luxe kann bestimmte Übungstypen erkennen und diese automatisch mit SmartTrack verfolgen. Dies ist besonders vorteilhaft, um ungeplante Übungen aufzunehmen, an die Sie möglicherweise nicht denken, sie manuell zu messen.

Herzüberwachung Sp O2 von Fitbit Luxe

„Geräusche“ von allgemeinen Bewegungen, insbesondere Greifbewegungen, können immer die am Handgelenk gemessenen Herzfrequenzdaten beeinträchtigen, und optische Herzfrequenzmessgeräte werden niemals so genau oder reaktionsschnell sein wie ein Brustgurt, der elektrische Signale aufzeichnet, die von Ihrem Herzen erzeugt werden, wenn es sich zusammenzieht. Abgesehen von diesen Faktoren funktionierte der Luxe bewundernswert, mit Ergebnissen, die fast identisch mit denen eines Garmin Vivoctive 4S waren. Es gab keine unerwarteten Spitzen oder Täler, und die von den beiden Geräten gemeldeten durchschnittlichen und maximalen Herzfrequenzen lagen innerhalb von 2 Schlägen pro Minute.

Wenn es um Outdoor-Übungen geht, können Sie Läufe einfach mit dem Beschleunigungsmesser der Uhr registrieren. Dies ist in Ordnung für gelegentliche soziale Läufer, aber Sie müssen eine Verbindung zum GPS Ihres Telefons herstellen, um die Genauigkeit zu erhöhen. Der Fitbit glättet Ihre Reise und unterschätzt die tatsächliche Entfernung. Dies führt zu genaueren Messwerten, obwohl sie immer noch nicht so genau sind wie die einer Uhr mit GPS-Sensor.

Wenn Sie bestimmte Ziele (z. B. Schritte) erreichen, sehen Sie Zielanimationen, die Sie motivieren können, weiterzumachen, und ideal sind, wenn Sie einen kleinen Schubs brauchen, um Ihre besseren Gewohnheiten beizubehalten. Sie können sich auch mit Freunden verbinden und gegeneinander antreten, um zu sehen, wer an einem Tag die meisten Schritte schafft. Beispielsweise bieten viele Geräte anderer Marken eine ähnliche Funktion. Aber wegen der Popularität der Fitbit-Plattform. Es ist viel wahrscheinlicher, dass Sie einen anderen Fitbit-Benutzer kennen, gegen den Sie antreten können.

Es ist eine Schande, dass Sie auf der Uhr keine weiteren historischen Daten anzeigen können, z. B. an wie vielen Tagen in dieser Woche Sie Ihr Schrittziel erreicht haben oder ein Diagramm Ihrer Herzfrequenz im Laufe des Tages. Dies liegt an den Einschränkungen des kleinen Displays.

Begleit-App von Fitbit Luxe

Fitbit Luxe Companion-App

Fitbit hebt sich mit seiner ausgereiften Smartphone-App von den Mitbewerbern im immer gesättigter werdenden Fitnesstracker-Markt ab.

Wenn du eine intelligente Waage wie die Fitbit Aria Air hast, werden deine Gewichts- und Körperzusammensetzungsdaten ebenfalls synchronisiert. So können Sie sehen, wie Änderungen in Ihrem Lebensstil Ihren Körper im Laufe der Zeit verändert haben.

Du benötigst ein Fitbit-Premium-Abonnement, um die App optimal nutzen zu können. Es ist also schön zu sehen, dass die Luxe mit einem Jahr geliefert wird, das Sie aktivieren können, sobald Sie die Uhr an Ihr Telefon anschließen (Wenn Sie bereits ein Fitbit-Konto haben, ist dies ein schneller und schmerzloser Vorgang).

Dadurch erhalten Sie mehr historische Informationen, wie z. B. Herzfrequenzvariabilität, Hauttemperatur und SpO2 im Laufe der Zeit. Premium-Benutzer können einen Wellness-Bericht erstellen. Diese kann als PDF gespeichert und nach 30-tägiger Verwendung der Geräte mit einem Arzt, Familienmitglied oder Freund geteilt werden.

Die Fitbit-Smartphone-App ähnelt Apps wie Fiit und Apple Fitness Plus. Es ermöglicht Ihnen den Zugriff auf eine Vielzahl von von Lehrern geleiteten Workouts und Achtsamkeitssitzungen. Obwohl diese alle eher vorab aufgezeichnet als live und partizipativ sind, erweitert Fitbit sein Angebot ständig.

Einige Vorträge und Sitzungen sind für alle Fitbit-Benutzer kostenlos, während andere nur Premium-Abonnenten zur Verfügung stehen. Berücksichtigen Sie dies bei der Berechnung der langfristigen Kosten des Luxe.

Konklusion

Der Luxe ist einer der am besten aussehenden Fitness-Tracker auf dem Markt, mit einem stilvollen Design, das nicht übermäßig auffällig ist. Das tägliche Tragen eines Fitness-Trackers ist ideal, und Sie werden dies mit diesem tun wollen. Obwohl GPS nicht zu den Stärken von Luxe gehört, ist seine Herzfrequenzmessung hervorragend, was es zu einem fantastischen Werkzeug für Indoor-Intervallaktivitäten wie Spinning macht. Die Benutzererfahrung von Fitbit basiert auf positiver Verstärkung, der Anerkennung kleiner Siege und sogar dem Anbieten freundlicher Ratschläge. Es motiviert Sie zu langfristigen Anpassungen des Lebensstils, die Ihnen zugute kommen.

Der Luxe ist bis heute einer der schönsten Fitbits, klein, elegant und sowohl innen als auch außen poliert. Die Laufverfolgung ist nicht perfekt, da es an Bord kein GPS gibt. Aber seine Biometrie (insbesondere die Überwachung der Herzfrequenz) ist stark, was es zu einer hervorragenden Wahl für Fitnessstudiobesucher macht. Es ist auch wunderbar für die tägliche Motivation und hilft Ihnen, sich an gesunde Verhaltensweisen zu halten. Fitness-Tracker funktionieren am besten, wenn sie jeden Tag getragen werden, und das sollten Sie mit diesem tun.

Mehr lesen:

TEILEN.
Schlüsselwörter

Kommentare

VERBINDUNG

POSTÄMTER

Updates abonnieren

Holen Sie sich die neuesten Nachrichten über Technologien in Ihr Postfach.

UNSERE AUSWAHL

NICHT VERLETZEN

Updates abonnieren

Holen Sie sich die neuesten Nachrichten über Technologien in Ihr Postfach.