GadgetARQ-Logo
Suche
Schließen Sie dieses Suchfeld.

Apple-Benutzer müssen unbedingt das kostenlose Self-Service-Reparaturprogramm kennen!

Facebook
Twitter
Pinterest
Apple Self-Reparaturservice
Apple Self-Reparaturservice
TEILEN

Apple hat das kürzlich erklärt Selbstbedienung Reparaturprogramm, Versand voraussichtlich Mitte 2022. Geben Sie Privatkunden endlich Zugang zu echten Apple-OEM-Teilen und Handbüchern für DIY-iPhone- (und letztendlich Mac-)Korrekturen. Obwohl dieses Self-Service-Reparaturprogramm Einschränkungen unterliegt, gibt es viele Anfragen bezüglich der Durchführung. Es ist eine Chance für Apple, die Beziehungen zu seinen Kunden weiter auszubauen, indem Fehlerbehebungen unkomplizierter werden. Angenommen, Apple kostet die Teile richtig. Das Self-Service-Reparaturprogramm könnte ebenfalls eine Möglichkeit für überzeugte Kunden sein, Reparaturen zu einem guten Preis zu machen, indem sie auf Heimwerkerbasis gehen und gleichzeitig autonomen Reparaturwerkstätten erlauben, wettbewerbsfähig zu bleiben.

Bietet Apple kostenlosen Service?

Falls Ihr iPhone-Problem unter den Apple-Garantie, AppleCare+ oder dem Käufergesetz, es fallen keine Gebühren an. Dies schließt ungeplante Schäden aus, die einen Aufwand erfordern. Diese Kosten außerhalb der Garantie beziehen sich auf von Apple vorgenommene Korrekturen. Autorisierte Apple Service Provider können ihre Gebühren festlegen.

Die eingeschränkte Apple-Garantie schützt Ihr iPhone und von Apple geprüfte zusätzliche Artikel gegen Montageprobleme für ein Jahr ab Kaufdatum. Die eingeschränkte Apple-Garantie gilt ungeachtet der durch das Käufergesetz gewährten Privilegien. Die Apple-Garantie deckt keine Schäden ab, die durch Pannen oder nicht genehmigte Anpassungen verursacht wurden.

Die neue Einführung der kostenlosen Self-Service-Reparatur für Apple-Geräte ermöglicht es einem Benutzer, Teile zu kaufen und sein Gerät zu Hause zu reparieren.

Self-Service-Reparatur – was bedeutet das?

Das Self-Service Reparaturprogramm wird beim ersten Start mit Hilfe für das iPhone 12 und iPhone 13-Serie. Es wird uns ermöglichen, genau die Geräte und Teile zu kaufen, die Apple verwendet, um die wahrscheinlich bekanntesten Probleme zu beheben, mit denen iPhones konfrontiert sind. Wie kaputte Displays, Batterien und Kameras.

Das Unternehmen berichtete dann zu diesem Zeitpunkt über das Self-Service-Reparaturprogramm als eine Methode, um zu zeigen, dass es sich darauf konzentriert, Kunden zu ermöglichen, ihre eigenen Geräte zu reparieren, sofern sie dies wünschen.

Mac sagt ebenfalls, dass die Apple Self-Service Die Reparaturvereinbarung soll das Programm später in einem Jahr zusätzlich erweitern, um andere normale Reparaturen abzudecken – und um andere Apple-Produkte abzudecken, zum Beispiel das M1-betriebene MacBook.

13 Pro max

Das soll nicht heißen, dass die Reparatur Ihres Telefons einfach sein wird. Apple schlägt vor, die übliche Fix-Verwaltung für unprofessionelle Reparateure zu verwenden.

Wer kann Self-Service-Reparaturen durchführen?

Service-Reparatur

Ehrlich gesagt, Apple neu Selbstbedienung Reparaturprogramm ist nicht jedermanns Sache. Wir gehen davon aus, dass die meisten Kunden in jedem Fall viel besser dran sind, ihr iPhone zu einem nahe gelegenen Mechanikergeschäft zu bringen, das von Fachleuten eingerichtet wurde, um mit dieser Art von Reparaturen umzugehen.
Apples autonomes Fix-Supplier-Programm wurde als sehr umständlich dargestellt. Statt Self-Service-Reparatur. Es ist also vernünftig, dass viele bescheidenere Geschäfte nicht darauf bedacht sind, ihre Unabhängigkeit an Apple im Austausch für zertifizierbare Teile und Instrumente abzugeben. Nichtsdestotrotz ist es fast sicher, dass viele Ihnen gerne helfen werden, vorausgesetzt, Sie kommen gegen eine Gebühr mit den Teilen in der Nähe.

Zuweisung von Teilen für Self-Service-Reparaturen

Beispielsweise ist die Zulassung zur Herstellung von OEM-Teilen für iPhones und Macs auf einige von Apple bevorzugte Orte beschränkt, darunter Apple Authorized Service Providers (AASP). Apple Independent Repair Providers (IRP) und Apple Stores. Ein Programm, das es autonomen Geschäften ermöglicht, der Zertifizierung nahe genug zu kommen Apple Teile und Geräte und bereiten Anleitungen vor. Es ist für normale Mac- und iPhone-Korrekturen außerhalb der Garantie vorgesehen. Apples neues Self-Service-Reparaturprogramm wie das IRP-Programm konzentriert sich eindeutig auf Bildschirm-, Akku- und Kamerareparaturen in Bezug auf iPhones.

Apple beabsichtigt, sich zum wichtigsten Kapital für Menschen zu entwickeln, die Zugang zu Teilen und Handbüchern suchen, und verspricht in einem Jahr vorzeitig über 200 Einzelteile und Geräte für iPhone 12- und 13-Modelle. Apple könnte verschiedene Klebstoffe, berühmte Instrumente, einzelne Schrauben, kundenspezifische Pressen, elektrostatische Trennmatten und vieles mehr verkaufen.

Kredit-Zurück-Richtlinie für alte Teile.

Während Apple sagt, dass Personen, die das Self-Service-Reparaturprogramm nutzen, eine erhalten Gutschrift für das Altteil zurück. Es ist nicht zufriedenstellend, wie viel Geld Sie auf diese Weise sparen können. Und Apple reagierte nicht auf die Nachfrage von The Verges nach Beiträgen zu dieser Angelegenheit. Soweit ich das beurteilen kann, habe ich festgestellt, dass es ebenfalls die Strategie des Apple Store war, Kunden nicht zu erlauben, alte Teile aus den durchgeführten Reparaturen zurückzufordern. In Anbetracht dessen, wie bedeutend schreckliche Teilrückgaben für Apple erscheinen. Unabhängig davon, welche Gutschrift Apple Kunden anbietet, die Self-Service-Reparaturen in Anspruch nehmen, könnte dies ausreichend wichtig sein, um die Rückgabe von Altteilen voranzutreiben.

iPhone Anzeige

Die eigentlichen Teile können zusätzlich zusammen mit einigen eingebauten Kosten kommen. Nach dem, was wir von zugelassenen Fachbetrieben und unabhängigen Reparaturwerkstätten gehört haben, erhebt Apple erhebliche Vorkosten, um Teile wie Batterien und Bildschirme zu besorgen, in der Annahme, dass Sie das fehlerhafte Teil zur Wiederverwendung oder Wiederverwendung an Apple zurücksenden. Alles in Betracht gezogen. Die Organisation stellt Ihnen eine Gutschrift oder einen Rabatt aus.

Preise für Self-Service-Reparatur alter Teile

Beispielsweise kann ein iPhone 12-Display zweifellos mehr als 1,000 US-Dollar kosten. Sie erhalten ein anständiges Stück davon zurück, nachdem Sie die unzureichende Vitrine zurückgegeben haben. Dieses Geld ist jedoch in jedem Fall begrenzt, solange Sie darauf vertrauen, dass die Teile auf zwei Arten geliefert und die echte Reparatur abgeschlossen werden.

Obwohl die zurückgegebenen Teile häufig unbrauchbar sind Apple. Bei 800 US-Dollar besteht keine Chance auf kaputte Bildschirmwerte. Die Auswertestrategie ist darauf ausgelegt, dass Werkstätten keine Teile anhäufen oder durchgängig tauschen. Dadurch kann Apple bestätigen, dass jedes verkaufte Teil verwendet wird, um etwas kaputtes zu ersetzen.

Reparatur in Selbstbedienung

Es gibt keine gute Entschuldigung zu erwarten, dass diese Anordnung für Kunden einzigartig sein wird, da es erheblich mehr für falsches Anfordern von Teilen gibt. Auch wenn Sie Ihre Seriennummer angeben müssen, bevor Sie ein anderes Teil anfordern. Dem Versuch, das neue Teil gegen einen Vorteil einzutauschen, steht nichts mehr im Weg. Außer wenn Sie gezwungen sind, Ihren einzigartigen kaputten Bildschirm zurückzugeben, um die Höhe Ihres Cashbacks zu erhalten.

Sie können das iPhone 12 über die unten angegebenen Links kaufen.

Konklusion

Damit ist unser Artikel hier beendet!

Die Beweggründe, warum Apple das Self-Service-Repair-Programm noch nicht abgeschickt hat, liegen im Dunkeln, aber es gibt einige Hinweise, die zeigen, dass das Unternehmen tatsächlich Pläne hat, es irgendwann vorzustellen.

Für die überwiegende Mehrheit von uns wird sich das neue Fix-Programm höchstwahrscheinlich nicht definitiv ändern. Angenommen, Ihr Telefon funktioniert nicht mehr, ist es in jedem Fall am einfachsten, ein Treffen mit der Genius Bar zu vereinbaren.

Aber wenn es für vielleicht 14 Tage keine Vereinbarungen gibt und Sie wirklich ein Telefon brauchen? Dann, an diesem Punkt, vielleicht, wenn Sie sich ausreichend furchtlos fühlen, haben Sie vielleicht eine andere Wahl. Sie können eine Reparaturwerkstatt in der Nähe mit den von Apple bereitgestellten Teilen aufsuchen.

Unabhängig von seinen Grenzen. Es besteht Vertrauen, dass das neue Programm von Apple mehr Heimwerker ansprechen wird. Und vielleicht eine Chance bieten, etwas Geld beiseite zu legen.

Schließlich ist die Selbstbedienung Das Reparaturprogramm wird zunächst nur in den USA verfügbar sein. Apple sagt, dass es beabsichtigt, es weiter auszubauen. 2022 ist der Punkt, an dem wir anfangen werden, es in verschiedenen Ländern zu sehen.

Kommentieren und teilen Sie. Melden Sie sich ebenfalls an, um über alle Neuigkeiten, Angebote und Sonderankündigungen auf dem Laufenden zu bleiben.

Weiterlesen!

TEILEN.
Schlüsselwörter

Kommentare

VERBINDUNG

POSTÄMTER

Updates abonnieren

Holen Sie sich die neuesten Nachrichten über Technologien in Ihr Postfach.

UNSERE AUSWAHL

NICHT VERLETZEN

Updates abonnieren

Holen Sie sich die neuesten Nachrichten über Technologien in Ihr Postfach.