GadgetARQ-Logo
Suche
Schließen Sie dieses Suchfeld.

ZTE Axon 30 Ultra: Äußerst erschwingliches 5G-Telefon mit erstaunlichen Funktionen!

Facebook
Twitter
Pinterest
TEILEN

Das ZTE Axon 30 Ultra ist ein tolles Smartphone. Die Funktionen sind nicht ungewöhnlich; alles, was Sie von einem Gerät der Flaggschiff-Klasse erwarten, ist vorhanden. Es ist einfach so, dass Sie erstaunt sein werden, wie leistungsfähig dieses Telefon ist, obwohl es Hunderte von Dollar weniger kostet als High-End-Telefone wie Apple und Samsung.

Das „Ultra“-Logo wird für die Top-Android-Telefone immer beliebter. Das Axon 30 Ultra ist jedoch das billigste dieser Geräte und liefert dennoch anständige Hardware, um es zu sichern. Im Vergleich zum OnePlus 9 Pro oder dem iPhone 12 Pro ist es ein Schnäppchen.

 Preis und Verfügbarkeit von ZTE Axon 30 Ultra

Preis und Verfügbarkeit von ZTE Axon 30 Ultra

Das ZTE Axon 30 Ultra Das 5G-Smartphone wurde am 4. Juni 2021 in den Vereinigten Staaten zum Verkauf angeboten, eine Veröffentlichung ist für Kanada, Europa, Japan und andere Länder geplant. ZTE gab jedoch nicht an, wann diese anderen Gebiete es erhalten würden. Ich weiß noch nicht, ob das Telefon in Großbritannien oder Australien erhältlich sein wird.

Die 8-GB-RAM- und 128-GB-Speicheroption des ZTE Axon 30 Ultra 5G kostet 749 $ / 649 £ (ca. 965 AU$), und die Version mit 12 GB RAM und 256 GB kostet bis zu 849 $, 739 GBP (ca. 1,095 AU$). Das ist mehr als das ZTE Axon 30 Pro 5G, das angeblich 400 € (ca. 485 $ / 345 £ / 630 AU$) kostet.

Das ZTE Axon 30 Ultra 5G ist in den Farben Schwarz und Weiß sowie Hellblau und Hellbraun erhältlich.

Design des ZTE Axon 30 Ultra

Design des ZTE Axon 30 Ultra

Trotz seines riesigen Kamerablocks sieht das ZTE Axon 30 Ultra 5G sehr stylisch aus. Das ist sein größtes Unterscheidungsmerkmal. Das Telefon verfügt auch über ausgefeiltere Details, die es noch luxuriöser erscheinen lassen als frühere Flaggschiff-Telefone.

Da Vorder- und Rückglas gewölbt sind, sind die schwarz glänzenden Metallseiten dazwischen sehr dünn. Es sieht gut aus, ist aber zu klein, um einen anständigen Halt zu finden. Infolgedessen ist das Halten mit einer Hand schwierig, wenn nicht sogar schmerzhaft. Um auf diese Seiten zu passen, müssen diese Tasten – eine strukturierte Verriegelungstaste und eine Power-Button-Wippe – schlank sein.

Diese schlanken Seiten fließen perfekt in die wunderschön verchromte Ober- und Unterseite. Die Oberseite enthält ein einzelnes Mikrofon. Während die Unterseite einen USB-C-Anschluss in der Mitte, einen Lautsprecher auf der rechten Seite und einen SIM-Kartensteckplatz auf der linken Seite enthält. Ein weiterer Lautsprecher befindet sich in der Nähe der Hörmuschel auf der Oberseite des Displays und erzeugt zusammen einen sehr gleichmäßigen Klang, der sich ideal zum Ansehen von Medien unterwegs eignet.

Die Glasrückseite des Telefons ist beschichtet, aber es ist der Kamerablock. Ein riesiges Rechteck in der oberen linken Ecke wird Ihre Aufmerksamkeit erregen. Dies verleiht dem Kamerablock ein lockeres Aussehen. Das chromatische Finish im Bereich zwischen den Linsen kontrastiert wunderbar mit dem nicht reflektierenden Milchglas der Rückseite des Telefons.

Display

Display

Das 6.7-Zoll-Display des Axon 30 Ultra erfordert einen kleinen Abstrich. Der Bildschirm wird mit einer Rate von 144 Hz aktualisiert, was schneller ist als die immer beliebter werdende 120-Hz-Rate, die auf luxuriösen Android-Telefonen zu finden ist. Sie müssen sich jedoch mit der FHD-Auflösung zufrieden geben und nicht mit der besseren QHD-Auflösung, die auf Telefonen wie dem OnePlus 9 Pro und dem Samsung Galaxy S21 Ultra zu finden ist.

Um die Batterielebensdauer zu verlängern, verwendet das Axon 30 Ultra ein System mit einstellbarer Bildwiederholfrequenz, das die Bildwiederholfrequenz bei eher statischen Aufgaben auf bis zu 30 Hz reduzieren kann. Das Axon 30 hat ein abgestuftes System und nicht die völlig flexiblen Bildschirme des S21 Ultra oder OnePlus 9 Pro, aber es funktioniert immer noch perfekt.

Die zwei Lautsprecher brachten das Beste aus der kraftvollen klassischen Musik heraus. Das Display des Axon 30 Ultra ist in Ordnung, aber einige Telefone haben attraktivere Bildschirme.

Leistung des ZTE Axon 30 Ultra

Leistung des ZTE Axon 30 Ultra

Das ZTE Axon 30 Ultra 5G verfügt über erstklassige Smartphone-Spezifikationen, beginnend mit der Snapdragon 888-CPU. Das Telefon verfügt über 8 GB RAM, die auf 16 GB erweitert werden können. Auf dem Papier ist es eines der leistungsstärksten verfügbaren Smartphones.

Tatsächlich funktioniert das Telefon gut, ohne Hängenbleiben oder Verlangsamung, selbst bei anspruchsvollen Aufgaben wie dem Streamen von Videos oder dem Spielen schwerer Spiele.

Das ZTE Axon 30 Ultra 5G-Smartphone wird mit Android 11 ausgeliefert, das den universellen Dunkelmodus und andere neueste Android-Funktionen umfasst. Mit helleren Pastelltönen und größeren, quadratischen Symbolen als bei anderen Telefonen sticht das MyOS-Overlay mehr hervor als andere Android-Skins.

Die Software auf dem Telefon ist nicht so ausgeklügelt wie die der Flaggschiff-Telefone der Konkurrenz. Apps waren gelegentlich langsam oder konnten nicht geladen werden. Die Kamera-App konnte beispielsweise mehrmals nicht vollständig vom Sperrbildschirm aus aktiviert werden und zeigte einfach einen leeren Bildschirm an.

Software

MyOS 11 von ZTE ist nicht die bevorzugte Version von Android 11, aber es gibt nicht viele Mängel. ZTE installiert nur ein paar Nicht-Google-Apps sowie die geänderten UI-Komponenten vor, die klar und sauber sind.

Wenn es um Menüs und Einstellungen geht, hat ZTE bei der Übersetzung von Beschreibungen und anderen längeren erklärenden Bildunterschriften nicht die beste Arbeit geleistet. Es stört den Betrieb nicht, aber es ist ein Verfeinerungsproblem, das bei der Verwendung von Samsung- oder OnePlus-Telefonen nie auftritt.

Batterielebensdauer

Batterielebensdauer

Die Akkukapazität des ZTE Axon 30 Ultra Das 5G-Smartphone ist vergleichbar mit dem anderer Premium-Telefone, wie dem 4,800-mAh-Akku des Samsung Galaxy S21 Plus. Es gibt kein kabelloses Laden oder umgekehrtes kabelloses Laden. Es gibt jedoch Batteriesparoptionen, mit denen Sie Ihr Gerät besser nutzen können.

Bei voller Aufladung kann das Axon 30 Ultra 5G mehr als einen Tag und bis weit in den zweiten Tag durchhalten. Aufgaben verbrauchen den Akku in einem Tempo, das mit anderen Flaggschiff-Telefonen vergleichbar ist: Anschauen einer 30-minütigen TV-Folge und Spielen eines 10-minütigen Spiels eines grafikintensiven Spiels.

Aber das spielt keine Rolle, wenn man bedenkt, wie schnell Sie das Telefon mit dem integrierten 65-W-Ladegerät aufladen können. In einem Fall können Sie das Telefon in 3 Minuten von 84 Prozent auf 30 Prozent aufladen.

Konklusion

Das ZTE Axon 30 Ultra Smartphone hat sich das Recht verdient, den Begriff „ultra“ zu verwenden. Der Großteil seiner Hardware ist derzeit mit den besten Telefonen auf dem Markt vergleichbar.
Das ZTE Axon 30 Ultra wird jedoch aufgrund seiner weniger fortschrittlichen Fähigkeiten nicht an der Spitze vieler Best-of-Listen stehen. Wenn das Telefon eine etwas größere Akkukapazität hätte. Mit einem Display mit QHD-Auflösung oder konsistenter Kamerasoftware wäre es leicht mit OnePlus 9 Pro, iPhone 12 Pro oder Samsung Galaxy S21 Ultra vergleichbar.
Das ZTE Axon 30 Ultra muss es zum Glück nicht sein. Der aktuelle Preis ist so niedrig, dass solche Mängel leicht übersehen werden. Das ZTE Axon 30 Ultra ist ein echter Flaggschiff-Killer. Es sollte Ihr nächstes Telefon sein, und es sollte Ihre erste Wahl sein, wenn Sie die beste Hardware zum besten Preis wünschen.

Lesen Sie mehr:

TEILEN.
Schlüsselwörter

Kommentare

VERBINDUNG

POSTÄMTER

Updates abonnieren

Holen Sie sich die neuesten Nachrichten über Technologien in Ihr Postfach.

UNSERE AUSWAHL

NICHT VERLETZEN

Updates abonnieren

Holen Sie sich die neuesten Nachrichten über Technologien in Ihr Postfach.